0 Tage und 9 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Mein Kind trinkt Pepsi!!!!!

Prangern Sie unredliche Entdeckungen oder Geschehnisse an! Erstatten Sie Selbstanzeige!
Antworten
Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 12565
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21

Re: Mein Kind trinkt Pepsi!!!!!

Beitrag von Martin Berger »

Herr Jalu hat geschrieben:Immer wieder versucht man, uns gefälschte Zahlen aufzutischen und gar eine Verbesserung vorzugaukeln
Herr Jalu,

wahrlich, Sie haben recht. Keine Statistik fälscht und schönt man häufiger als jene über Jugendkriminalität, unchristliche Jugendliche und jugendliche Alkoholiker, Hanfgiftraucher und Klebstoffspritzer. Im Gegensatz dazu könnte man die Arbeitslosenstatistik beinahe als Tatsachenbericht bezeichnen, obwohl auch diese erstunken und erlogen ist und keine einzige korrekte Zahl beinhaltet. Noch vor Jahresende werden die neuen Zahlen veröffentlicht. Wundern würde es mich nicht, wenn bis dahin der Prozentsatz der Jugendlichen, die dereinst im Feuer der Hölle brennen werden, schon bei mindestens 99,348% liegt.

Realistisch,
Martin Berger
Der Friede sei mit euch.

Benutzeravatar
Rotzbengel Rüdiger
Löblicher Internatsknabe
Beiträge: 1600
Registriert: Sa 15. Jun 2013, 18:10

Re: Mein Kind trinkt Pepsi!!!!!

Beitrag von Rotzbengel Rüdiger »

Werte Herren,

Ich muss Ihnen eine schlimme Sünde gestehen, ja, ja, ja.
Da habe Ich doch frech zur Pepsiflasche gegriffen und "zack" die halbe Flasche auf einem Zug getrunken, ja, ja, ja.
Mag Jesus mich jetzt nicht mehr? Hurra.

verzweifelt,
Rotzbengel Rüdiger
Tu das nicht, laß das sein, faß das nicht an. - so spricht der Vater, denn Zensur ist gut für Knabbub und Göre.

Im Übrigen bin Ich der Auffassung, daß das Internetz abgeschaltet gehört.

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 12565
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21

Re: Mein Kind trinkt Pepsi!!!!!

Beitrag von Martin Berger »

Rotzbengel Rüdiger,

eilen Sie geschwind zu Ihrem Vater und beichten Sie ihm die Tat. Er soll Ihnen den Hosenboden ordentlich strammziehen.

Mahnend,
Martin Berger
Der Friede sei mit euch.

Heinrich Schmidt
Häufiger Besucher
Beiträge: 84
Registriert: Do 22. Nov 2012, 14:11

Re: Mein Kind trinkt Pepsi!!!!!

Beitrag von Heinrich Schmidt »

Rotzbengel Rüdiger,
warum sind Sie zu dieser späten Stunde noch nicht im Bett? Auch deshalb sollten Sie Ihren Herrn Vater um eine Tracht Prügel bitten!
Hinweisend,
Heinrich Schmidt

Benutzeravatar
Rotzbengel Rüdiger
Löblicher Internatsknabe
Beiträge: 1600
Registriert: Sa 15. Jun 2013, 18:10

Re: Mein Kind trinkt Pepsi!!!!!

Beitrag von Rotzbengel Rüdiger »

Werte Herren,

ich möchte mich fulminant für meine Beiträge entschuldigen. Nie und nimmer habe Ich eine Pepsi getrunken, von Sinnen war Ich, als Ich jenen Beitrag schreib, ja, ja, ja. Hurra.

unglücklich,
Rotzbengel Rüdiger
Tu das nicht, laß das sein, faß das nicht an. - so spricht der Vater, denn Zensur ist gut für Knabbub und Göre.

Im Übrigen bin Ich der Auffassung, daß das Internetz abgeschaltet gehört.

Benutzeravatar
Theodor H
Häufiger Besucher
Beiträge: 112
Registriert: Sa 15. Jun 2013, 08:39

Re: Mein Kind trinkt Pepsi!!!!!

Beitrag von Theodor H »

Knabbub Rüdiger,
was machen Sie zu dieser späten Zeit noch wach? Ab in Ihr Bett!


Mahnend,
Theodor H.
Wenn man eine weise Antwort verlangt, so muss man vernünftig fragen. -Johann Wolfgang Von Goethe

Benutzeravatar
DerG
Töfter Jüngling
Beiträge: 1880
Registriert: Di 9. Apr 2013, 15:53

Re: Mein Kind trinkt Pepsi!!!!!

Beitrag von DerG »

Rotzbengel Rüdiger,
offensichtlich haben Sie doch von jenem unredlichen Getränk genippt! Sonst wären Sie nämlich seit geraumer Zeit im Bett und würden schlafen!

Durchschauend,

DerG

Christian Mayer
Häufiger Besucher
Beiträge: 57
Registriert: So 23. Dez 2012, 23:36

Re: Mein Kind trinkt Pepsi!!!!!

Beitrag von Christian Mayer »

Rotzbengel Rüdiger,

wenn Ihr jetziges Profilbild noch aktuell ist handelt es sich bei Ihnen um einen kleineren Jungen.
Sie sollten wirklich früher zu Bett gehen.
Mein Vater hat mir immer den Hintern versohlt bis dieser grün und blau war, wenn er mich dabei erwischt hat, dass ich nach 19 Uhr noch wach war.

Ich glaube wir müssen Ihrem Herrn Papa einmal erzählen was Sie hier so treiben, wenn Sie nochmal so spät wach sind. Vielleicht lernen Sie dann endlich, dass Sie sich so zu benehmen haben wie es sich gehört und nicht anders.

Hoffend, dass Sie brav in Ihrem Bettchen liegen,
Christian Mayer

Benutzeravatar
Elias Heltreu
Gelegentlicher Besucher
Beiträge: 21
Registriert: Fr 5. Jul 2013, 12:46

Re: Mein Kind trinkt Pepsi!!!!!

Beitrag von Elias Heltreu »

Liebe Brettgemeinde,

Leider muss ich dem Herrn G in dieser Hinsicht vollkommend zustimmen.
Die Verkommenheit der aktuellen Jugend"kultur" aeussert sich doch bereits in kleinsten Einzelheiten.
So zeugen doch schon ihr verlotterter Gebrauch von Neologismen von gar unflaetiger Art, sowie eine nicht vorhandene Eloquenz von reinem Spott gegenueber uns frommen Dienern Gottes.

Ich bitte meinen temporaeren Verzicht von Umlauten wohlwollend zu verzeihen, da ich mich zum aktuellen Zeitpunkt in angelsaechsischem Gebiet aufhalte und aus diesem Grunde leider mit der absurden Ausstattung der hier gebraeuchlichen Tastenbretter Vorlieb nehmen muss.

Nachdruecklich um Vergebung bittend,

Elias Heltreu

Mattheus Steiner
Brettgast mit Maulkorb
Beiträge: 2
Registriert: Fr 5. Jul 2013, 12:34

Re: Mein Kind trinkt Pepsi!!!!!

Beitrag von Mattheus Steiner »

Grüß Gott verehrte Brettgemeinde,
Ich moechte auf eine schockierende Entdeckung aufmerksam machen!

Die klar vom Hoellenfuersten persoenlich gefuehrte Firma Limonade mit Schwung (unredlich "Pepsi") vertreibt desweiteren ein wahrlich diabolisches Produkt mit dem Namen Kristall-kola-limonda (unredlich "Crystal Pepsi"). Ich moechte euch mit vollstem Herzen vor diesem Produkt warnen, da sich eindeutig zeigt, dass versucht wird, auch die frommsten Anhaenger unseres Glaubens zu ketzerischem Verhalten zu verfuehren, indem sie probieren ihren sonst braunschwarz anmutenden Kola-Sud mit Alchemie dem Weihwasser aehnlich zu machen.

Hoechste Vorsicht ist geboten!

Anbei koennen Sie alle sich unter folgender Vernetzung ein visuellen Eindruck dieses Teufelsgebraeus verschaffen!

http://www.freakinawesomenetwork.net/wp ... -pepsi.jpg


Die Alchemie fuerchtend und dennoch sich willkommend fuehlend hier in diesem Brett,
Mattheus S.

Pentizikuloes
Brettgast mit Maulkorb
Beiträge: 2
Registriert: Mo 1. Jul 2013, 19:04

Re: Mein Kind trinkt Pepsi!!!!!

Beitrag von Pentizikuloes »

Werter Herr Steiner,

ich denke, sie können durchaus die deutschen Umlaute verwenden.
Es würde das Lesen ihrer Beiträge beschleunigen.
Vielen Dank im Voraus!

Pentizikulös

Benutzeravatar
A. Grillmeister
Netzwächter
Beiträge: 823
Registriert: Mo 6. Aug 2012, 17:50

Re: Mein Kind trinkt Pepsi!!!!!

Beitrag von A. Grillmeister »

Herr oder Frau Pentizikuloes,

Dazu benötigt man eine deutsche Tastatur. Aber das nur am Rande.

:kreuz2: :kuehl: :kreuz2:
A. Grillmeister

"Wer Oreo-Kekse liebt, der haßt den HERRn." (Martin Berger)

Kronos
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 1
Registriert: Di 9. Jul 2013, 16:11

Re: Mein Kind trinkt Pepsi!!!!!

Beitrag von Kronos »

Ihr Kind trinkt Pepsi? Pfui! Sie müssen ihren Bengel dringend mit dem Rohrstock züchtigen, damit er wieder das gute alte Coca Cola zu sich nimmt statt irgendwelcher Nachahmungen.

Den Kopf schüttelnd
Kronos
Und sie dreht sich...

Benutzeravatar
DerG
Töfter Jüngling
Beiträge: 1880
Registriert: Di 9. Apr 2013, 15:53

Re: Mein Kind trinkt Pepsi!!!!!

Beitrag von DerG »

Depp Kronos,
ich dachte beim Anblick Ihres Profilbildes, daß Sie bereits verbannt wurden.
Es ist egal, welche Arten von Kola ein Kind konsumiert, da sie alle unredlich sind. Also sollten keinerlei Kola-Produkte getrunken werden!

Kopfschüttelnd,

DerG

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 12565
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21

Re: Mein Kind trinkt Pepsi!!!!!

Beitrag von Martin Berger »

Herr DerG,

eine Schelmerei dieser Art wird hier nicht geduldet. Schauen Sie ruhig noch einmal hin; nun benutzt der dümmliche Bub das Bild zu recht. :lal:

Informierend,
Martin Berger
Der Friede sei mit euch.

Antworten