0 Tage und 5 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Urknalltheorie - pure Idiotie

Prangern Sie unredliche Entdeckungen oder Geschehnisse an! Erstatten Sie Selbstanzeige!

Moderator: Brettleitung

Friedrich Stein
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 49
Registriert: Mi 16. Jul 2014, 13:41
Hat Amen! gesprochen: 3 Mal
Amen! erhalten: 21 Mal

Re: Urknalltheorie - pure Idiotie

Beitragvon Friedrich Stein » So 17. Aug 2014, 21:50

Nicht so werter Haderlump Sommerragout!

Unterstehen Sie sich, den löblichen Herrn Kreuzritter so unverschämt von der Seite anzufahren! Besagter Beitrag befindet sich noch nicht einmal in diesem Faden, also ist davon auszugehen, dass Sie einfach nur danach suchten, um einen Streit vom Zaun zu brechen.
Wissen Sie nicht, dass allein der HERR unfehlbar ist und es somit nur menschlich ist, dass der Herr Kreuzritter einen Fehler machte?
Sie hingegen wurden stets völlig zurecht zurechtgewiesen, strotzen doch viele Ihrer Beiträge nur so vor Grammatikfehlern.

Ihre Ausführungen zu diesem Thema sind indes vollkommener Humbug. Wie sollen Ihrer Meinung nach denn die Ketzer von Ihrem Falschglauben abgebracht werden, wenn sie direkt verbannt werden?
Soweit mir bekannt ist, verbannt die Administranz auch nur Deppen, die nicht zum Diskutieren in der Lage sind und mit Beleidigungen und Dosenfleisch um sich werfen.

Kopfschüttelnd ob des Frechdachses,

Stein
Folgende Benutzer sprechen Friedrich Stein ein keusches Amen! für den Beitrag aus:
Kreuzritter

Benutzeravatar
Levitikus
Stammgast
Beiträge: 958
Registriert: Mi 25. Sep 2013, 20:30
Hat Amen! gesprochen: 45 Mal
Amen! erhalten: 56 Mal

Re: Urknalltheorie - pure Idiotie

Beitragvon Levitikus » So 17. Aug 2014, 22:12

Sapperlot Herr Saugeraura,

wenn Sie über von Ihnen als übertrieben wahrgenommene Zurechtweisungen lamentieren wollen, dann tun Sie das bitte über die Privatnachrichtenfunktion! Sie verschwenden Unmengen an christlichem Speicherplatz mit einem Beitrag, der einen peinlichen Racheakt darstellt, vollkommen Belanglos für alle Nutzer außer den Herrn Kreuzritter ist, nicht annähernd zum Thema des Fadens beiträgt und am Ende lediglich wiederholt, was schon unzählige Male gesagt wurde!
Lösen Sie Ihre Privatfehden in Zukunft so wie es sich gehört: privat!

Ich wiederhole es gerne noch einmal für alle: Das Thema dieses Fadens ist die idiotische Urknalltheorie und nicht die grauenhafte Ortographie einiger Brettnutzer!

Was das eigentliche Thema betrifft, so kann ich nur zusammenfassen, dass die Urknalltheorie in diesem Faden stichhaltig widerlegt wurde. Demnach bitte ich alle Nutzer nur neue Beiträge zu verfassen, wenn diese auch neue Inhalte bieten.

Zum Thema zurückführend,
Levitikus

Post Skriptum: Herr Saugeraura, bitte korrigieren Sie den offensichtlichen Fehler in Ihrer Signatur, bevor Sie Ihre Mitmenschen tadeln.
Folgende Benutzer sprechen Levitikus ein keusches Amen! für den Beitrag aus:
Kreuzritter
"Du sollst nicht bei einem Mann liegen wie bei einer Frau; es ist ein Gräuel." Levitikus 18:22

¸¸.•*¨*•♫ Treff' ich auf Falschsechsuelle, ist der Rohrstock schon zur Stelle! ♫•*¨*•.¸¸

Benutzeravatar
Johannes Somaruga
Häufiger Besucher
Beiträge: 91
Registriert: Fr 18. Jul 2014, 19:24
Hat Amen! gesprochen: 2 Mal
Amen! erhalten: 5 Mal

Re: Urknalltheorie - pure Idiotie

Beitragvon Johannes Somaruga » So 17. Aug 2014, 22:46

In Zukunft werde ich solche Dispute über private Nachrichten führen, wenn meine Gegenüber dies ebenfalls tuen!
J. Somaruga
Ich sehe rot! - Joseph McCarthy

Rolw Hocken
Neuer Brettgast
Beiträge: 4
Registriert: So 17. Aug 2014, 12:56

Re: Urknalltheorie - pure Idiotie

Beitragvon Rolw Hocken » Mo 18. Aug 2014, 10:01

Werte Gemeinde,

Ich entschuldige mich hiermit höflichst bei Herrn Amadeus. Ich bin ein sehr wissbegieriger Mensch und als solcher stelle ich oft dumm erscheinende Fragen an Mitmenschen. Ich kann mir den Sachverhalt, dass Herr Amadeus über den Hanfgiftkonsum von Fräulein Steffanie bescheid weiß, nur so erklären: Herr Amadeus ist Polizist und hat Fräulein Stefanie kontrolliert.
Ich fechte seine Meinung nicht an, ih hinterfrage sie lediglich.

Essend
Rolw Hocken

Benutzeravatar
Kreuzritter
Stammgast
Beiträge: 963
Registriert: Mo 21. Okt 2013, 20:52
Hat Amen! gesprochen: 94 Mal
Amen! erhalten: 84 Mal

Re: Urknalltheorie - pure Idiotie

Beitragvon Kreuzritter » Mo 18. Aug 2014, 10:18

Herr Hocken,

man kann es sich auch anders erklären. Der werte Herr Amadeus beobachtete das Verhalten des Fräuleins Stefanie und überlegte, welche Droge ein solches Verhalten hervorruft. Dann hat er richtig kombiniert und festgestellt, dass es höchstwahrscheinlich Hanfgift war, das dieses Verhalten verursachte.
Liege ich richtig, wenn ich bei Ihnen auf Kreck tippe? Besonders Ihr Beitrag, in dem Sie sich selbst kreuzigen wollten, lässt mich das vermuten. Aber auch der Beitrag in diesem Faden, der so unhöflich gegenüber Herrn Amadeus war, wurde eindeutig im Drogenrausch geschrieben. Da Sie sich schon ein wenig besser entschuldigten, haben Sie vermutlich nur noch einen Rest an Drogen im Körper.

Kombinierend,
Ihr Kreuzritter
Folgende Benutzer sprechen Kreuzritter ein keusches Amen! für den Beitrag aus:
Fridolin Amadeus
"Der HERR ist meine Stärke und mein Schild; auf ihn hofft mein Herz, und mir ist geholfen. Und mein Herz ist fröhlich, und ich will ihm danken mit meinem Lied."
Psalm 28,7

DerPlauderer
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 1
Registriert: So 24. Aug 2014, 13:59

Re: Urknalltheorie - pure Idiotie

Beitragvon DerPlauderer » So 24. Aug 2014, 14:24

Die Idiotie die manche erzkonservativen Witzfiguren hier an den Tag legen ist höchst amüsant.

Ich will ihnen mal eine Geschichte erzählen, denn sie steht in der Bibel:
Eines Tages ging ein Mann seines Weges, als er erleuchtet wurde.Den er erkannte, dass es keinen Gott gab. Denn so erkannte er , er hatte nur geglaubt um halt zu haben in seinem Leben, wenn er den Probleme hatte. So denn ging er seines Weges lachend ob an alle Menschen denkend die nur an etwas glauben , was aber nicht existiert, denn - wenn man etwas glaubt glaubt man an eine Fata Morgana -> jeder normale Mensch weiss an was er dann leidet.

Das sollte alles sein, werte Menschenverachtende Gemeinde :)

P.S. Menschen lesen sich ihre Ansichten durch um sich aufzuheitern :)

Benutzeravatar
Levitikus
Stammgast
Beiträge: 958
Registriert: Mi 25. Sep 2013, 20:30
Hat Amen! gesprochen: 45 Mal
Amen! erhalten: 56 Mal

Re: Urknalltheorie - pure Idiotie

Beitragvon Levitikus » So 24. Aug 2014, 14:36

Depp Dampfplauderer,

das Einzige, was auf eine sehr perverse Art amüsant ist, ist Ihre Orthographie. Wenn Sie uns schon an Ihrer Dummheit teilhaben lassen müssen, dann bitte ich Sie diese wenigstens verständlich zu formulieren. Leider kann ich auf den "Inhalt" Ihres Beitrags nicht antworten, da dieser vollkommen unverständlich ist.
Vielleicht würde eine Reduktion des Klebstoffkonsums hierbei hilfreich sein.

Sich nicht zu lange mit Drogensüchtigen abgebend,
Levitikus
"Du sollst nicht bei einem Mann liegen wie bei einer Frau; es ist ein Gräuel." Levitikus 18:22

¸¸.•*¨*•♫ Treff' ich auf Falschsechsuelle, ist der Rohrstock schon zur Stelle! ♫•*¨*•.¸¸

Benutzeravatar
TorstenKrause
Treuer Besucher
Beiträge: 234
Registriert: Mo 8. Jul 2013, 19:27
Hat Amen! gesprochen: 50 Mal
Amen! erhalten: 22 Mal

Re: Urknalltheorie - pure Idiotie

Beitragvon TorstenKrause » So 24. Aug 2014, 14:37

Depp Plappermaul,

warum haben Sie sich nicht im Vorstellungs-Faden vorgestellt? Außerdem lässt Ihre Orthographie zu wünschen übrig. Ihre Zeichensetzung ebenso.
Eines soll Ihnen gesagt sein: Wir sind nicht menschenfeindlich. Wir sind nächstliebende Christenmenschen, Potzdonner! Sie unterstellen uns hier Dinge, welche offensichtlich aus einem Hanfgiftdelirium entstammen. Sie sind der Misanthrop hier.
Wenn Ihnen dieses Plauderbrett nicht gefallen sollte, hätten Sie sich auch die Registrierung sparen können.

Ihnen den Vogel zeigend,

Torsten Krause :kreuz1:

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 12343
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21
Hat Amen! gesprochen: 2716 Mal
Amen! erhalten: 2732 Mal

Re: Urknalltheorie - pure Idiotie

Beitragvon Martin Berger » So 24. Aug 2014, 15:10

Lump Plauderer,

haben Sie heute zum Frühstück einen Klaun gefrühstückt? Bemerkenswert ist jedoch, daß Sie den passenden Faden für Ihren Beitrag gefunden haben, denn nirgendwo sonst hätte dieser besser hingepaßt. Allerdings ist es keine Theorie, daß Sie einen Knall haben, sondern eine Tatsache. Das mit der puren Idiotie stimmt hingegen. Wahrlich: Sie sind ein Vollidiot, wie er im Buche steht.

Konstatierend,
Martin Berger
Die beste Impfung ist der Glaube an den HERRn. Schalten Sie hier.

Bild

Godmiro
Neuer Brettgast
Beiträge: 4
Registriert: Mo 17. Jun 2013, 17:28

Re: Urknalltheorie - pure Idiotie

Beitragvon Godmiro » Di 30. Sep 2014, 22:30

Werte Gemeinde

Alle diese Mythen stellen doch Gott, unseren HERRn in Frage. Dass die Erde rund sei, dass andere Religionen Sinn machen und dass es mehr als 7'000'000'000 Menschen gibt (Obwohl es kaum mehr als 1'000'000'000 sein können). All diese Hirngespinste sind doch nur das Produkt der übertriebenen Fantasie einiger Denkgestörter (unredl. Evolutionswissenschaftler) und sollten vom intelligenten Teil der Bevölkerung (also von uns) nicht mal beachtet werden.

Diese Satanisten verfluchend
Godmiro
"Der HERR gibt es und der HERR nimmt es"

Benutzeravatar
Franz-Joseph von Schnabel
Ochsenbauer
Beiträge: 8858
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 16:46
Hat Amen! gesprochen: 2120 Mal
Amen! erhalten: 2067 Mal

Re: Urknalltheorie - pure Idiotie

Beitragvon Franz-Joseph von Schnabel » Di 30. Sep 2014, 22:46

Knabe Godmiro,
wie kommen Sie darauf, daß es eine Milliarde Menschen gäbe?
Vor allem: Wie kommt es, daß ein vierzehnjähriger Knabbub um diese Uhrzeit noch nicht brav im Bettchen liegt?
Zum Rohrstock greifend,
Schnabel
PS Fräulein Plaudertasche mußte uns verlassen.
Ich bin überzeugt, Bayern und Deutschland wären sicherer, wenn jeder anständige Mann ein Messer in der Tasche haben dürfte und wir würden die Schwerkriminellen einsperren. Das wäre der richtige Weg.
Hubert Aiwanger Landwirt u. stellvertretender Ministerpräsident.

Benutzeravatar
Sr Maria Bernadette
Stammgast
Beiträge: 1272
Registriert: Do 26. Jun 2014, 00:05
Hat Amen! gesprochen: 89 Mal
Amen! erhalten: 52 Mal

Re: Urknalltheorie - pure Idiotie

Beitragvon Sr Maria Bernadette » Mi 1. Okt 2014, 06:06

Kleberkind Plauderer,

LAL, wie dumm Sie doch sind, die Leute lachen nicht über uns, sondern über Deppen wie Sie. Eine Schule haben Sie mit wahrscheinlich nie besucht, auch ist bestimmt keine Tube Klebstoff vor Ihen sicher, zumindest würde das den Hirnbrand erklären an dem Sie offensichtlich leiden.

Dem Deppen die Leviten lesend.

Ihr Fräulein Jessica Baal.
(Jesaja 41:10) Fürchte dich nicht, denn ich bin mit dir. Blicke nicht gespannt umher, denn ich bin dein GOTT. Ich will dich stärken. Ich will dir wirklich helfen. Ja, ich will dich festhalten mit meiner Rechten der Gerechtigkeit.

Benutzeravatar
Sören Korschio
Lehrmeister
Beiträge: 3812
Registriert: Mo 29. Dez 2008, 16:41
Hat Amen! gesprochen: 366 Mal
Amen! erhalten: 424 Mal

Re: Urknalltheorie - pure Idiotie

Beitragvon Sören Korschio » Mi 1. Okt 2014, 09:50

Lal! Eine Milliarde Menschen soll es auf der Welt geben? Was für eine absurde Phantasiezahl! Denken Sie doch mal nach: wir würden in Leichenbergen der vorherigen Generationen ersticken und könnten pro Woche vielleicht eine halbe Kartoffel zu uns nehmen.

Tatsächlich ist die Zahl der tatsächlich existierenden Menschen ungleich geringer. Auch wenn uns die manipulativen Massenmedien Gegenteiliges suggerieren.

Amen!
Ihr Sören Korschio
"Die Jugend will Keile!" - Prof. M. Zahnbeisser

Eberhard Stahlmann
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 24
Registriert: Do 11. Sep 2014, 17:45
Hat Amen! gesprochen: 1 Mal
Amen! erhalten: 4 Mal

Re: Urknalltheorie - pure Idiotie

Beitragvon Eberhard Stahlmann » Mi 1. Okt 2014, 12:12

Werter Herr Korschio!

Sie sprechen wahr. Hinzu kommt, daß viele Orte ebenfalls von jenen unlöblichen Medien erfunden wurden, zum Beispiel Bielefeld, in der laut Wikingerfüße 328.864 Menschen leben sollen, oder Australien mit angeblichen 23 Millionen!

Nur Zeitungen wie der Bild trauend,
Eberhard Stahlmann

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 12343
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21
Hat Amen! gesprochen: 2716 Mal
Amen! erhalten: 2732 Mal

Re: Urknalltheorie - pure Idiotie

Beitragvon Martin Berger » Mi 1. Okt 2014, 19:14

Herr Stahlmann,

es mag selten vorkommen, aber zuweilen verbreitet auch die "Bild" Falschmeldungen. Wenn Sie Informationen wollen, die von echten Experten mehrfach geprüft wurden und zudem bibelkonform sind, dann verlassen Sie sich ausschließlich auf Aussagen, die von Mitgliedern der Administranz bzw. von erwiesenermaßen redlichen Brettmitgliedern stammen. Bereits niedergeschriebene Wahrhaftigkeiten finden Sie zuhauf in der Heiligen Schrift. Sollten Sie die Bibel zu Rate ziehen, können Sie jegliche Zweifel vergessen.

Helfend,
Martin Berger
Die beste Impfung ist der Glaube an den HERRn. Schalten Sie hier.

Bild


Zurück zu „Der Pranger“



Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 28 Gäste