0 Tage und 11 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Was wünschen Sie sich zu Heiligabend?

Diskutieren Sie hier über Gott und die Welt.
Antworten
Benutzeravatar
Christ Cornelius
Stammgast
Beiträge: 403
Registriert: Do 19. Sep 2019, 09:58

Was wünschen Sie sich zu Heiligabend?

Beitrag von Christ Cornelius »

Werte Gemeinde,

bald ist die Zeit der besinnlichen Weihnacht ! Wie gewöhnlich werden auch dieses Jahr wieder die Leute, wie mit Hummeln im Gesäß Weihnachtseinkäufe erledigen. Haben auch Sie als redliche Christen irgendeinen Wunsch, was man Ihnen schenken sollte ?

Keine Geschenke wollend
Christ Cornelius

Benutzeravatar
Christ Cornelius
Stammgast
Beiträge: 403
Registriert: Do 19. Sep 2019, 09:58

Re: Was wünschen Sie sich zu Heiligabend ?

Beitrag von Christ Cornelius »

Werte Gemeinde,

ich wünsche mir zu Heiligabend den Weltuntergang. Am liebsten wäre ich gar nicht erst geboren, ich armer Tropf !

Gruß
Christ Cornelius

Benutzeravatar
Marconiac
Häufiger Besucher
Beiträge: 89
Registriert: Fr 3. Mai 2019, 12:34

Re: Was wünschen Sie sich zu Heiligabend ?

Beitrag von Marconiac »

Herr Trauerkloß Cornelius,

wer wird denn gleich trübsinnig werden? Sollten Sie keinen Sinn mehr in ihrem Leben finden, so sollten Sie sich einen suchen. Beispiele dafür wäre Züchtigung Ungläubiger, Beitreten oder übernehmen des Kirchenchors, Pilgern, Spenden, Helfen und so weiter. Es gibt so viele Möglichkeiten, ein erfülltes, christliches Leben zu führen.

Sich nie langweilend,
Marconiac
Zucht bewahren ist der Weg zum Leben;
wer aber Zurechtweisung nicht achtet, geht in die Irre.
Sprüche 10:17

Benutzeravatar
Der Diener
Gelegentlicher Besucher
Beiträge: 49
Registriert: Mo 22. Jul 2019, 13:51

Re: Was wünschen Sie sich zu Heiligabend ?

Beitrag von Der Diener »

Werte Gemeinde,

auch wenn es infantil klingt, aber ich wünsche mir und uns allen einen Tag Frieden. Wenigstens mal 24 Stunden, wo alle 7 Milliarden Menschen friedlich sind. Mehr wage ich nicht zu fordern.

Sich naiv fühlend
Der Diener

Benutzeravatar
Christ Cornelius
Stammgast
Beiträge: 403
Registriert: Do 19. Sep 2019, 09:58

Re: Was wünschen Sie sich zu Heiligabend ?

Beitrag von Christ Cornelius »

Werte Gemeinde,

ich schäme mich ob meines Weihnachtswunsches der sich immer mehr in meinem ganzen Herzen ausbreitet ! Ich wünsche mir ab Heiligabend eine Form der Ökodiktatur für die nächsten Jahre. Bei den Worten keine Großeltern mehr usw. werde ich gar besinnlich. In diesem einen Öko- Punkt muss ich mich leider bezüglich des allgemeinen Konsens bezüglich Redlichkeit im Sinne des Arche Bretts distanzieren, hoffe aber dennoch in aller Brettmitglieder Augen nach wie vor als rechtschaffener Christ erachtet zu werden !

Mit Greta Kontakt aufbauend und diese für meine Zwecke manipulieren
Christ Cornelius

Benutzeravatar
Hermann Lemmdorf
Stammgast
Beiträge: 735
Registriert: Fr 25. Nov 2016, 21:18

Re: Was wünschen Sie sich zu Heiligabend ?

Beitrag von Hermann Lemmdorf »

Werte Herren,

in Anbetracht des bevorstehenden Weihnachtsfestes möchte auf die alljährliche Aktion "Böller statt Brot" hinweisen. Der knorke Negerpfarrer Herr Nkawama hat bereits Bedarf angemeldet. Denn neben den in Afrika allgegenwärtigen Wildtierbestien, leidet das töfte Negerdorf auch unter dem Befall durch sogenannte Nichtregierungsorganisationen. Diese sind dermaßen penetrant, daß der Herr Nkawama auch um die Übersendung einiger Polenböller bittet.

Wie sagte schon immer mein Onkel Sören Mörgenström:

Wenn der polnische Böller zündet,
der Ökofuzzi schnell verschwindet.


Sich bei Tomek Kowalski für die fristgerechte Lieferung bedankend,
Hermann Lemmdorf.
"Meine Lieben, wer kennt die Bedeutung des Weibes für das Wohl der Familie und Gesellschaft nicht? Selig sind jene Familien und jene Pfarren, in denen das Weib mit christlicher Erziehung die Fähigkeiten für ihre Mission besitzt." - Giocondo Pio Lorgna

Benutzeravatar
Walter Gruber senior
Kommerzialrat
Beiträge: 2222
Registriert: Do 16. Jul 2015, 09:57

Re: Was wünschen Sie sich zu Heiligabend ?

Beitrag von Walter Gruber senior »

Werter Herr Cornelius,

das ist tatsächlich einmal eine wertvolle Frage. Es kommt mir hier die folgende Stelle aus dem Vaterunser in den Sinn:
Dein Reich komme, Dein Wille geschehe, wie im Himmel so auf Erden.
(Matthäus 6,10)
Es ist folglich nicht relevant, was ich mir wünsche, sondern was Gott von mir erwartet. Es wäre erfreulich, wenn sich diese Pläne des HERRN damit vereinbaren ließen, dass ich noch zehn bis zwanzig Jahre hier verbleiben kann, um den Mitmenschen zu helfen und auch selbst ein besserer Mensch zu werden.

Mit freundlichem Gruß,
Walter Gruber senior
Auch ist es mit dem Himmelreich wie mit einem Kaufmann, der schöne Perlen suchte. Als er eine besonders wertvolle Perle fand, verkaufte er alles, was er besaß, und kaufte sie. (Matthäus 13, 45-46)

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 12565
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21

Re: Was wünschen Sie sich zu Heiligabend ?

Beitrag von Martin Berger »

Walter Gruber senior hat geschrieben:Es ist folglich nicht relevant, was ich mir wünsche, sondern was Gott von mir erwartet. Es wäre erfreulich, wenn sich diese Pläne des HERRN damit vereinbaren ließen, dass ich noch zehn bis zwanzig Jahre hier verbleiben kann, um den Mitmenschen zu helfen und auch selbst ein besserer Mensch zu werden.
Werter Herr Gruber,

schöner und christlicher hätten Sie nicht ausdrücken können, wie belanglos doch die Wünsche eines Menschen sind und um wie viel mehr das zählt, was der HERR will. :kreuz1: :kreuz1: :kreuz1:

Zustimmend,
Martin Berger
Der Friede sei mit euch.

Benutzeravatar
Engelbert Joch
Stammgast
Beiträge: 469
Registriert: Mi 4. Apr 2018, 18:41

Re: Was wünschen Sie sich zu Heiligabend ?

Beitrag von Engelbert Joch »

Werter Herr Cornelius,
Ich persönlich wünsche mir nichts mehr, dass der HERR das moderne Sodom und Gomorrha von der Landkarte tilgt, also England versenkt und Feuer über das Franzenland regnen lässt.
Auch wünsche ich mir, dass die Kinder in Afrika bewaffnet werden, um unter die Führung Herrn Konys auf dem Kontinent das Christentum zu verbreiten.
Haben Sie schon mal das freudige Glitzern in den Augen jener Kinder gesehen, wenn sie ein Sturmgewehr in der Hand haben? Ich sage ih, dass lässt mich alle Sorgen vergessen.

Engelbert Joch
Im Katholizismus und im Kaiserreich liegt die Zukunft Europas!

Pater Hibiskus
Gelegentlicher Besucher
Beiträge: 42
Registriert: Do 31. Okt 2019, 12:57

Re: Was wünschen Sie sich zu Heiligabend ?

Beitrag von Pater Hibiskus »

Werte Herren,

zumindest die Tiere wünschen sich, zu Weihnachten nicht gegessen zu werden.

https://www.youtube.com/watch?v=pjg4EMa7Wa4

oh du fröhliche, Hibiskus :kreuz1:
Eine sanfte Antwort wendet Wut ab, doch ein hartes Wort läßt Zorn aufkommen. (Sprüche 15:1)

Benutzeravatar
Hermann Lemmdorf
Stammgast
Beiträge: 735
Registriert: Fr 25. Nov 2016, 21:18

Re: Was wünschen Sie sich zu Heiligabend ?

Beitrag von Hermann Lemmdorf »

Werter Herr Hibiskus,

Sie sollten bedenken, daß Veganer notorische Lügner sind. Die Unwahrheit ist geradezu die Basis der pädophilen Veganeridiologie. Was mithin bedeutet, daß so abartige Schmuddelfilmchen wohl nicht ohne Warnung verbreitet werden sollten. Könnte doch die Betrachtung dieser Machwerke bei redlichen Menschen schwere seelische Schäden hervorrufen.
Versehen Sie also bitte fürderhin solche verlogenen Gewaltdarstellungen mit einem entsprechenden Warnhinweis.

Stets um das Seelenheil besorgt,
Hermann Lemmdorf.
"Meine Lieben, wer kennt die Bedeutung des Weibes für das Wohl der Familie und Gesellschaft nicht? Selig sind jene Familien und jene Pfarren, in denen das Weib mit christlicher Erziehung die Fähigkeiten für ihre Mission besitzt." - Giocondo Pio Lorgna

Benutzeravatar
Hinrich Hammerschmidt
Treuer Besucher
Beiträge: 221
Registriert: Fr 8. Nov 2019, 00:04

Re: Was wünschen Sie sich zu Heiligabend ?

Beitrag von Hinrich Hammerschmidt »

Herr Hibiskus,

haben Sie sich denn den Kopf an einer Straßenlaterne gestoßen? Wieso um alles in der Welt briefen Sie einen Verweis zu einem solchen Terroristen-Machwerk in dieses redliche Brett?

Den Knochen einer Gänsekeule abnagend,
Hinrich Hammerschmidt
„Wenn ich höre, alles andere habe vor dem Schutz von Leben zurückzutreten, dann muss ich sagen: Das ist in dieser Absolutheit nicht richtig“
Wolfgang Schäuble, 2020

Benutzeravatar
Christ Cornelius
Stammgast
Beiträge: 403
Registriert: Do 19. Sep 2019, 09:58

Re: Was wünschen Sie sich zu Heiligabend ?

Beitrag von Christ Cornelius »

Pater Hibiskus hat geschrieben:Werte Herren,

zumindest die Tiere wünschen sich, zu Weihnachten nicht gegessen zu werden.

https://www.youtube.com/watch?v=pjg4EMa7Wa4
Herr Hibsikus,

dank des Liedes werde ich mir gleich eine lebendige Weihnachtsgans kaufen und dieser mit einer töften Axt den Kopf abschlagen..

Veganer und Heiligabend Freunde hassend
Christ Cornelius

Benutzeravatar
Herr Mann
Häufiger Besucher
Beiträge: 64
Registriert: Do 10. Okt 2019, 12:43

Re: Was wünschen Sie sich zu Heiligabend ?

Beitrag von Herr Mann »

Schreiber dieses Forums,
einer meiner Wünsche zu Weihnachten wäre eine Gesellschaft die ohne Gewalt und bösartiges Gerede auskommen würde.
Ehrlichkeit, Großherzigkeit, Freundlichkeit, Mitgefühl und ein wenig Verantwortungsbewusstsein, einfache Dinge die unsere Welt ein wenig besser machen würde.
Wissend das diese Wünsche nicht in Erfüllung gehen werden
HerrMann

Benutzeravatar
Christ Cornelius
Stammgast
Beiträge: 403
Registriert: Do 19. Sep 2019, 09:58

Re: Was wünschen Sie sich zu Heiligabend ?

Beitrag von Christ Cornelius »

Werter Herr Mann,

keiner von uns Brettmitgliedern leidet Hunger, Durst oder befürchtet durch Kriegsgewalt ums Leben zu kommen. Diese gesellschaftliche Gewalt befindet sich vorallem in Ihrem Kopf, Herr Mann ! Freilich sind wir unzufrieden und meinen in der Welt ginge vieles ohne Sinn und Verstand daher, aber wären die Menschen freundlicher, ehrlicher usw. würde auch die Zahl redlicher Christen abnehmen.

Die Frömmigkeit schlägt nun mal keine Wurzeln, wenn Fanatiker wie Sie mit Friedensreden daherkommen. Täglich zu denken wir selbst und unsere Mitmenschen sind Schmarotzer ist da wesentlich konstruktiver.

Auf dem Klavier Weihnachtslieder spielend
Christ Cornelius

Antworten