0 Tage und 3 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Schlachtfest

Prangern Sie unredliche Entdeckungen oder Geschehnisse an! Erstatten Sie Selbstanzeige!

Moderator: Brettleitung

Benutzeravatar
Chlodwig
Häufiger Besucher
Beiträge: 90
Registriert: Mo 30. Sep 2019, 19:47
Hat Amen! gesprochen: 5 Mal
Amen! erhalten: 2 Mal

Schlachtfest

Beitragvon Chlodwig » Mo 18. Nov 2019, 22:08

Werte Gemeinde,


wir sollen alle geschlachtet werden, wenn es nach dem Willen
zehnjähriger Kinder geht.

https://www.n-tv.de/mediathek/magazine/ ... 96219.html

Wann können wir mit Widerstand durch die ARA rechnen?


Liebe Grüße

Chlodwig

Benutzeravatar
Axel Eckmeier
Häufiger Besucher
Beiträge: 62
Registriert: Di 22. Okt 2019, 18:38
Hat Amen! gesprochen: 11 Mal
Amen! erhalten: 13 Mal

Re: Schlachtfest

Beitragvon Axel Eckmeier » Mo 18. Nov 2019, 22:15

GOTT zum Gruße, Herr Chlodwig!

Zum Glück geht es nicht nach dem Willen zehnjähriger Kinder.
Was macht der Entzug?

Beruhigend,
Axel Eckmeier
Es ist leichter, einmal im Jahr ein Kind zu bekommen, als sich jeden Tag rasieren zu müssen - ein russisches Sprichwort

Benutzeravatar
Chlodwig
Häufiger Besucher
Beiträge: 90
Registriert: Mo 30. Sep 2019, 19:47
Hat Amen! gesprochen: 5 Mal
Amen! erhalten: 2 Mal

Re: Schlachtfest

Beitragvon Chlodwig » Mo 18. Nov 2019, 22:50

Werter Herr Eckmeier,


aus Datenschutzgründen darf ich hierzu keine Auskunft geben.

Der Verweis "https://www.n-tv.de/mediathek/magazine/auslandsreport/Wir-werden-euch-abschlachten-article21396219.html"
wurde von der Forums-Weichware verkürzt auf
https://www.n-tv.de/mediathek/magazine/ ... 96219.html .

Was also meine Zeilensprünge schon nach wenigen Worten
betrifft, befinde ich mich in allerbester Gesellschaft.


Hochachtungsvoll

Chlodwig

Benutzeravatar
Chlodwig
Häufiger Besucher
Beiträge: 90
Registriert: Mo 30. Sep 2019, 19:47
Hat Amen! gesprochen: 5 Mal
Amen! erhalten: 2 Mal

Re: Schlachtfest

Beitragvon Chlodwig » Di 19. Nov 2019, 22:41

Liebe Gemeinde,

gestern gab es eine unheilvolle Ankündigung
durch zehnjährige Blagen:

https://www.n-tv.de/mediathek/magazine/ ... 96219.html

Heute wurde ein Dozent in Berlin erstochen.
Ist Herr Professor von Weizsäcker das Opfer?

https://www.schlosspark-klinik.de/patie ... rge-1.html


In Trauer verharrend,

Chlodwig

Benutzeravatar
Hinrich Hammerschmidt
Häufiger Besucher
Beiträge: 111
Registriert: Fr 8. Nov 2019, 00:04
Hat Amen! gesprochen: 15 Mal
Amen! erhalten: 25 Mal

Re: Schlachtfest

Beitragvon Hinrich Hammerschmidt » Mi 20. Nov 2019, 01:16

Geehrter Dosenfleischer Chlodwig,

mir ist noch nicht ganz klar, was Sie mit diesem Faden aussagen wollen. Sollen wir nun Angst vor zehnjährigen Knaben haben? Oder sollen wir darüber diskutieren, wie wir deren religiösen Eifer durch Missionierungen in die richtigen Bahnen lenken?
Auch Ihre Quellenlage ist sehr dürftig, eine Verschaltung funktioniert gar nicht und die andere briefen Sie, wohlmöglich als Ausgleich hierfür, gleich dreimal.
Worauf wollen Sie also hinaus?

Enttäuscht, da er hinter dem Titel des Fadens eine Einladung zur töften Wurstplatte erhofft hatte,
Hinrich Hammerschmidt
Folgende Benutzer sprechen Hinrich Hammerschmidt ein keusches Amen! für den Beitrag aus: (Insgesamt 2):
Axel EckmeierIgnatius III
„Ein frommer Muslim in der Moschee ist mir lieber als ein besoffener Atheist im Freudenhaus.“
Norbert Blüm, Bundesarbeitsminister a.D., 1998.

Benutzeravatar
Christ Cornelius
Stammgast
Beiträge: 368
Registriert: Do 19. Sep 2019, 09:58
Hat Amen! gesprochen: 1 Mal
Amen! erhalten: 9 Mal

Re: Schlachtfest

Beitragvon Christ Cornelius » Mi 20. Nov 2019, 15:23

Herr Chlodwig,

es ist doch allgemein bekannt, dass sich alle paar Monate, Autisten oder Islamisten in die Luft sprengen. Warum verbreiten sie also diese einfältige AFD Propaganda hier im redlichen Arche Brett ? Wollen Sie etwa Rassisten züchten und Fake News verbreiten ? Beim Lesen Ihres Beitrag könnte man meinen, die heutige Jugend wolle aus Klimaschutzgründen, die Bevölkerung gewalttätig dezimieren oder sogar Kannibalismus einführen. Tatsächlich dreht sich Artikel aber nur um das Indoktrinieren von Musel Kindern zur Gewalt gegen westliche Bürger.

NTV Redakteure als AFD Funktionäre abstempelnd
Christ Cornelius

Benutzeravatar
Chlodwig
Häufiger Besucher
Beiträge: 90
Registriert: Mo 30. Sep 2019, 19:47
Hat Amen! gesprochen: 5 Mal
Amen! erhalten: 2 Mal

Allen Gegnern wünsche ich...

Beitragvon Chlodwig » Mi 20. Nov 2019, 20:57

Liebe Gemeinde redlicher Christen,

ich wünsche allen Gegnern einen langsamen und
schleichenden Tod.


Herzlichst,

Ihr Chlodwig

Benutzeravatar
Christ Cornelius
Stammgast
Beiträge: 368
Registriert: Do 19. Sep 2019, 09:58
Hat Amen! gesprochen: 1 Mal
Amen! erhalten: 9 Mal

Re: Allen Gegnern wünsche ich...

Beitragvon Christ Cornelius » Do 21. Nov 2019, 17:41

Chlodwig hat geschrieben:
ich wünsche allen Gegnern einen langsamen und
schleichenden Tod.




Herr Chlodwig,

als Heuchler sind Sie , wie der HERR Christus wirklich ist. Der predigt lapidar " Du sollst deine Feinde lieben", obwohl er weiß, dass die Feinde in der Hölle brennen werden. Sie wünschen den Feinden den Tod, weil Sie wissen, dass diese bald in Deutschland überhand nehmen werden. Also mir gefällt die Logik des HERRN Christus besser.

Die Bibel nicht als Heuchelei Knigge sehend
Christ Cornelius

Benutzeravatar
Axel Eckmeier
Häufiger Besucher
Beiträge: 62
Registriert: Di 22. Okt 2019, 18:38
Hat Amen! gesprochen: 11 Mal
Amen! erhalten: 13 Mal

Re: Schlachtfest

Beitragvon Axel Eckmeier » Do 21. Nov 2019, 20:32

GOTT zum Gruße, werte Gemeinde!

In diesem Faden finden Sie zwei Ketzer, die in jedem Fall zur Hölle fahren werden. Sie dürfen raten, wer es ist. Kleiner Tipp: Es sind die Schreiber der beiden Beiträge über diesem.

Kann man Herrn Chlodwigs Wunsch zwar als unredlich, aber dennoch als seine übliche Idiotie betrachten, so gibt Herr Cornelius eine Ketzerei von sich, dass es selbst mir die Sprache verschlägt. Was fällt Ihnen eigentlich ein? Nun werden Sie wohl aber übel mit den Konsequenzen leben müssen.

Traurig konstatierend,
Axel Eckmeier
Folgende Benutzer sprechen Axel Eckmeier ein keusches Amen! für den Beitrag aus:
Ignatius III
Es ist leichter, einmal im Jahr ein Kind zu bekommen, als sich jeden Tag rasieren zu müssen - ein russisches Sprichwort


Zurück zu „Der Pranger“



Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste