0 Tage und 11 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Die Wurfbibel™

Diskutieren Sie hier über Gott und die Welt.
Antworten
Benutzeravatar
Hinrich Hammerschmidt
Stammgast
Beiträge: 300
Registriert: Fr 8. Nov 2019, 00:04

Re: Die Wurfbibel™

Beitrag von Hinrich Hammerschmidt »

Werte Frau Schicklein,

ich pflichte Herr Zeng bei. Ebensowenig wie sich im zoologischen Garten von Lissabon nun redliche Robben in die Bibel vertiefen, können Atheisten durch dümmliches Bällewerfen bekehrt werden.
Im übrigen gilt es zu bedenken, daß die Wurfbibel nicht nur ein Werkzeug der Mission ist, sondern ebenso eine töfte Selbstverteidigungsfunktion für redliche Rentner erfüllt.

Den Stacheldraht aus dem Essig nehmend und vorsichtig um die heilige Schrift wickelnd,
Hinrich Hammerschmidt

David Bartheck
Häufiger Besucher
Beiträge: 51
Registriert: Do 17. Sep 2020, 07:26

Was ist das denn für ein Unsinn?

Beitrag von David Bartheck »

Kotzengel Rüdiger,

wenn Sie dann endlich erwachsen sind, bestreichen Sie wohl noch die Geschosse der Kalachnikow mit Weihwasser, bevor Sie amok laufen. Am 28. Dezember dricke ich Ihren Ungug aus und gehe damit zum Polizeipsychplogen.


Herr Zeng,
im Baumarkt gibt es auch noch die billigen Gehwegplatten aus Beton. Schreiben Sie doch die Bibelsprüche mit Faserstift datauf. Versuchen Sie doch mal diese Platten wie einen Diskus zu werfen, aber auf dem Sportplatz ind nicht von einer Brücke! Ich gehe nun zum Tannenbaum.
Frohe Weihnachten!
David

Benutzeravatar
Hinrich Hammerschmidt
Stammgast
Beiträge: 300
Registriert: Fr 8. Nov 2019, 00:04

Re: Die Wurfbibel™

Beitrag von Hinrich Hammerschmidt »

Wüstling Bartheck,

wie kommen Sie denn dazu, ein Mitglied dieser schnaften Anschnur-Gemeinde, wenn auch ein minderjähriges, so anzupöbeln? Sapperlot, Sie sollten hier nie wieder betrunken oder im Uhu-Rausch schreiben!
Und was um alles in der Welt planen Sie, wenn Sie den Ungug dricken wollen?

Zur Beruhigung ein Glas Trappistenbier auf Echs trinkend,
Hinrich Hammerschmidt

Benutzeravatar
Walther Zeng
Brettalkoholiker
Beiträge: 824
Registriert: Di 14. Jan 2014, 14:37

Re: Die Wurfbibel™

Beitrag von Walther Zeng »

Ungug dricker Bartheck,

mitbichten gehe ich zum Baumarkt!
Vielmehr habe ich soeben schon einmal eine Scheibe vom Butterstollen abgeschnitten und diese
habe ich mit einer schwungvollen Bewegung direkt in meinen Mund befördert.

Mit dem Bratenduft in der Nase das Blutzuckermessgerät startend
Walther Zeng

David Bartheck
Häufiger Besucher
Beiträge: 51
Registriert: Do 17. Sep 2020, 07:26

Re: Die Wurfbibel™

Beitrag von David Bartheck »

Sehr geehrter Herr Zeng,
Ich habe mich nur auf dem Handy vertippt, das passiert, wenn man in Bewegung ist. Sie aber nutzen das Brett nur, um den ganzen Unsinn, den Ihr Gehirn produziert, ins Internetz zu bringen. Anders kann ich mir das nicht erklären, was Sie hir schreiben.
Gar keine glaubhafte Antwort erwartend
MfG
David

Herr Erwin
Gelegentlicher Besucher
Beiträge: 27
Registriert: Mi 23. Dez 2020, 01:17

Re: Die Wurfbibel™

Beitrag von Herr Erwin »

Des Schreibens unkundiger Herr Bartheck,
wenn Sie offensichtlich immer noch nicht dem Brett die nötige Ehrfurcht entgegenbringen, die es verdient hat, dann verstehe ich nicht, wieso Sie überhaupt noch hier ihr Unwesen treiben dürfen. Statt sich für ihre Fehler zu entschuldigen und sich dementsprechend zu bessern, haben Sie die Unverfrorenheit, weiterhin diesem Brett kein bisschen Respekt zu zollen und stattdessen mit ihren Tippfehlern die deutsche Sprache zunichte zu machen.
Anders kann ich mir das nicht erklären, was Sie hir schreiben.
Erbost über solch eine Dreistigkeit,
Herr Alois Erwin

:kreuz1: Amen :kreuz1:

Antworten