1 Tag und 0 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

SchwammBOSS Pistolenschuss (unredl. SpongeBOZZ Gunshot)

Prangern Sie unredliche Entdeckungen oder Geschehnisse an! Erstatten Sie Selbstanzeige!
Antworten
LehrMeister
Brettgast mit Maulkorb
Beiträge: 2
Registriert: Do 14. Nov 2013, 21:11

Re: SchwammBOSS Pistolenschuss (unredl. SpongeBOZZ Gunshot)

Beitrag von LehrMeister »

Werte Gemeindemitglieder, ich bin entsetzt, dass ein wahrer Christ nach Musik von diesem "Komponisten" Beethoven gesucht hat und keinem von euch auffällt, dass dies der erste Schritt auf dem Weg in die Hölle ist. Wahre Christen hören Bach.

Gustav Lodengruen
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 275
Registriert: Sa 9. Nov 2013, 21:27

Re: SchwammBOSS Pistolenschuss (unredl. SpongeBOZZ Gunshot)

Beitrag von Gustav Lodengruen »

Bub Schuljunge!

Es ist allgemein bekannt, daß der töfte Herr von Beethoven von streitsüchtigen Haderlumpen wie Ihnen als Lustmolch verschrieen wird. Diese Lügen entsprechen nicht der Wahrheit! Ohne Zweifel ist der Herr Bach löblicher, da er doch so viele töfte Musik zu Ehren des HERRn komponierte, dennoch lasse ich nicht zu, daß Sie die Ehre des Herrn von Beethoven in den Dreck ziehen.

Wenn Sie Streit suchen, gehen Sie gefälligst ins Fratzenbuch! Außerdem handelt dieser Faden von dem unlöblichen, sprachgestörten Schwamm, nicht aber von jenen bedauerlicherweise verstorbenen Komponisten. Wenn Sie sich ernsthaft über löbliche Musik unterhalten wollen, stehe ich Ihnen zur Verfügung!

Erläuternd,

G. Lodengruen
Ein Weib gehört hinter den Herd und hat im Internetz nichts verloren! (Zitat meines Vaters Herbert Lodengruen, Friede seiner Seele)

LehrMeister
Brettgast mit Maulkorb
Beiträge: 2
Registriert: Do 14. Nov 2013, 21:11

Re: SchwammBOSS Pistolenschuss (unredl. SpongeBOZZ Gunshot)

Beitrag von LehrMeister »

Werter Bruder Gustav, es dürfte Ihnen doch bekannt sein, dass Beethoven - auch wenn er dem SchwammBoss und seinesgleichen selbstverständlich vorzuziehen ist - in seinem musikalischen Schaffen, zum Beispiel in der neunten Symphonie, auf heidnische Sitten und Gebräuche Bezug genommen und sie sogar geradezu gefeiert hat. Weiters ist bekannt, dass Beethoven nicht regelmässig den Gottesdienst besucht hat.
Es sei noch erwähnt, dass Beethoven im Winter 1821 auf 22 eine Oper "Bacchus" plante. (Wie Ihnen möglicherweise unbekannt ist, da Sie sich selbstverständlich nicht so intensiv mit Unglaubem befassen, ist "Bacchus" die lateinische Form von "Bakchos", einem Beinamen des Dionysos, des Gottes des Weines und des Rausches in der griechischen Mythologie. Mir ist es unbegreiflich, wie Sie diesen vom rechten Glauben abgekommenen Komponisten verteidigen können.

Benutzeravatar
SchwarzerFlamingo
Häufiger Besucher
Beiträge: 50
Registriert: So 30. Jun 2013, 23:08

Re: SchwammBOSS Pistolenschuss (unredl. SpongeBOZZ Gunshot)

Beitrag von SchwarzerFlamingo »

Werter Herr Lodergruen,

ein Lob an Sie , dass sie solch eine ketzerische Sprache entziffern können.
Ihre Worte werde ich mir merken.

dankend,
Schwarzer Flamingo

Gustav Lodengruen
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 275
Registriert: Sa 9. Nov 2013, 21:27

Re: SchwammBOSS Pistolenschuss (unredl. SpongeBOZZ Gunshot)

Beitrag von Gustav Lodengruen »

Werter Herr Flamingo,

es ist eigentlich eine Schande für mich, daß ich diese ketzerische Sprache entziffern konnte. Allerdings sollte man die Ungläubigen, welche man bekehren will, kennen. Übrigens, ich heiße Lodengruen, nicht Lodergruen oder Lodegruen.

Bub Schuljunge,
ich verbitte mir Ihre Anrede, alle weiteren Söhne meiner Eltern hat der HERR bereits zu sich gerufen!
Sie wollen hier doch nur hadern und dem Herrn von Beethoven einen Strick aus seinen gut gemeinten, über heidnische Bräuche aufklärenden Werken drehen.

Den Herrn von Beethoven in Schutz nehmend,

G. Lodengruen
Ein Weib gehört hinter den Herd und hat im Internetz nichts verloren! (Zitat meines Vaters Herbert Lodengruen, Friede seiner Seele)

kevin baldau
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 1
Registriert: Sa 16. Nov 2013, 14:27

Re: SchwammBOSS Pistolenschuss (unredl. SpongeBOZZ Gunshot)

Beitrag von kevin baldau »

Hehe ihr huaaansöhne wagt es meinen Brudii zu beleidigen hahahhahah er macht die beste musik net so einen schrott wie mozart hahahhaahhaahahh es heißt YOUTUBE net du röhre hahahahahahahahahahah HUANSÖHNE

Benutzeravatar
Franz-Joseph von Schnabel
Ochsenbauer
Beiträge: 9089
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 16:46

Re: SchwammBOSS Pistolenschuss (unredl. SpongeBOZZ Gunshot)

Beitrag von Franz-Joseph von Schnabel »

Werte Herren,
bedurfte es eindeutigerer Beweise, der spongiformen Konsistenz des Inhalts jener Schwammköpfe?
Das Erbrochene entfernen lassend,
Schnabel

Benutzeravatar
Johannes Richter
Aufseher
Beiträge: 1110
Registriert: Sa 31. Mär 2012, 13:49

Re: SchwammBOSS Pistolenschuss (unredl. SpongeBOZZ Gunshot)

Beitrag von Johannes Richter »

Werter Herr Schnabel,

tatsächlich ist das Geschmiere des verbannten Strolches kaum zu dechiffrieren.
Es ist traurig, hilflos mit ansehen zu müssen, wie unsere ohnehin schon dumme Jugend noch weiter verkommt.

Kopfschüttelnd,

Ihr Johannes Richter
"Dann sagte er zu ihnen: Geht hinaus in die ganze Welt, und verkündet das Evangelium allen Geschöpfen!" (Markus 16,15)

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 12565
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21

Re: SchwammBOSS Pistolenschuss (unredl. SpongeBOZZ Gunshot)

Beitrag von Martin Berger »

Werter Herr Richter,

wahrscheinlich müßte man eine Lobotomie an sich selbst durchführen (lassen), um dem Gestammel des Knaben Baldau einen Sinn entnehmen zu können. Wenn es Sie beruhigt: Auch ich verstand kaum ein Wort des Geschmieres. Ich bin mir nicht mal sicher, um welche Sprache es sich dabei gehandelt haben soll.

Kopfschüttelnd,
Martin Berger
Der Friede sei mit euch.

Benutzeravatar
Johannes Richter
Aufseher
Beiträge: 1110
Registriert: Sa 31. Mär 2012, 13:49

Re: SchwammBOSS Pistolenschuss (unredl. SpongeBOZZ Gunshot)

Beitrag von Johannes Richter »

Werter Herr Berger,

ich nehme an, dass es sich um eine konstruierte Sprache handelt, welche der Knabe einem Mörderspiel entnahm.
Vermutlich sollte sie sich der deutschen Sprache ähneln, dies haben die Entwickler der Tötungssimulation allerdings nicht besonders gut hinbekommen.

Seufzend,

Ihr Johannes Richter
"Dann sagte er zu ihnen: Geht hinaus in die ganze Welt, und verkündet das Evangelium allen Geschöpfen!" (Markus 16,15)

Sigmund Leid
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 81
Registriert: Mi 9. Okt 2013, 15:32

Re: SchwammBOSS Pistolenschuss (unredl. SpongeBOZZ Gunshot)

Beitrag von Sigmund Leid »

Werte Herren,
Ich fasste heute all meinen Mut zusammen und schaute mir ein 7-minütiges Quassel- Video (unredl. Rap- Video) von jenem besagten Schwammerl an. Zwar musste ich danach mehrmals erbrechen, jedoch bekam ich einen guten Einblick in die Welt der Jugendlichen:
Abgesehen von dem üblichen tourette-artigen Schwall von Beschimpfungen verherrlichte jener Schwamm in seinem "Musik"- Video Gewalt, Unzucht und verunglimpfte unter anderem Menschen mit Krebs oder Herab- Syndrom (unredl. Down- Sydrom).
Zwar habe ich auch nichts anderes erwartet, jedoch bestätigt sich hierbei einmal mehr meine Theorie über die Jugend:

Offensichtlich wird Dummheit, Unzucht und Ketzerei unter Jugendlichen als Kunstform angesehen. Es gilt: Je tiefer das Niveau, desto höher das Ansehen. Dies wird auch an der Verwendung von Schimpfwörtern deutlich: Fast jeder jugendliche Fakir, der in diesem Brett schreibt, scheint einen schier unendlichen Wortschatz an Verunglimpfungen zu besitzen, während selbige Aussage im Bezug auf die Verwendung der normalen deutschen Sprache überhaupt nicht zutrifft. Es scheint, als wären Schimpfwörter gar Statussymbole!!!

Dies alles wirft aber die Frage auf: Woher um Himmels Willen kommt überhaupt diese immense Motivation, derlei proletuidem Gesindel nachzueifern, um selbst ein Teil von solchem zu werden?

die Welt nicht mehr verstehend,
Sigmund Leid
Will der Ketzer sich zu GOTT nicht bekennen, muß man ihn wohl liebevoll verbrennen.

gamma
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 8
Registriert: Sa 16. Nov 2013, 17:15

Re: SchwammBOSS Pistolenschuss (unredl. SpongeBOZZ Gunshot)

Beitrag von gamma »

ich finde disen rappenden Schwamm echt töfte
Wer wagt es meine Signatur zu ändern, jener möge nun sprechen oder (Gossensprache entfernt durch Benedict XVII)

Benutzeravatar
Franz-Joseph von Schnabel
Ochsenbauer
Beiträge: 9089
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 16:46

Re: SchwammBOSS Pistolenschuss (unredl. SpongeBOZZ Gunshot)

Beitrag von Franz-Joseph von Schnabel »

Depp Gammler,
sind Sie zu faul, einen vollständigen Beitrag zu verfassen, oder nahm Ihr Denkorgan bereits jene typische wabbelige Konsistenz an?
Entsetzt,
Schnabel

Sigmund Leid
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 81
Registriert: Mi 9. Okt 2013, 15:32

Re: SchwammBOSS Pistolenschuss (unredl. SpongeBOZZ Gunshot)

Beitrag von Sigmund Leid »

gamma hat geschrieben:ich finde disen rappenden Schwamm echt töfte

Bub Gammler,
Inwiefern entsprechen die Machenschaften dieses Unholdes der HEILIGEN SCHRIFT, sodass Sie für selbigen derart ventilieren?

interrogierend,
Sigmund Leid
Will der Ketzer sich zu GOTT nicht bekennen, muß man ihn wohl liebevoll verbrennen.

Benutzeravatar
GerhardRoedecker
Brettgast mit Maulkorb
Beiträge: 7
Registriert: Do 4. Apr 2013, 12:34

Re: SchwammBOSS Pistolenschuss (unredl. SpongeBOZZ Gunshot)

Beitrag von GerhardRoedecker »

Herr Stockmann,

ich habe vor einiger Zeit schon über dieses Internetz-Phänomen gelesen, glücklicherweise aber noch nichts davon auch nur annähernd gehört, so habe ich mich vor ein paar Augenblicken auf die Suche nach diesem Mysterium gemacht und mir das Video ''JBB 2013 - SpongeBOZZ (Qualifikation)'' angeschaut, bzw. angehört und nach rund 30 Sekunden den Tab von DuRöhre geschlossen, da das Wort Todesmetall (unredl. ''Deathmetal'') gefallen ist.
Was schauen sie sich an, wenn ich fragen kann, Herr Stockmann, um besser auf die Frage einzugehen:
wieso klicken sie überhaupt auf so einen Schund, sind sie überhaupt berechtigt dieses Plauderbrett zu betreten?

fragend,

Gerhard Rödecker
Spiele wie: Gegenschlag, Minen-Arbeit, Ruf der Pflicht, Medaille der Ehre, Dunkelheit, sowie alle Computerspiele sollten verboten und in der Hölle verbrannt werden !!!

Antworten