0 Tage und 9 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Mein Kind trinkt Pepsi!!!!!

Prangern Sie unredliche Entdeckungen oder Geschehnisse an! Erstatten Sie Selbstanzeige!

Moderator: Brettleitung

kartoffelfritz
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 4
Registriert: So 29. Dez 2013, 19:22

Re: Mein Kind trinkt Pepsi!!!!!

Beitragvon kartoffelfritz » So 29. Dez 2013, 19:38

hm oh ja schlekre ... das so mich hat geflasht das ich erst einmal ne flasche cola exen muss......also also ich finde wir sollten ihren sohn verbrennen den wer so ein satan ist muss bei satan schlafen...naja gut ich bums jetzt erst mal eine Prostituierte und werde die ganze nacht "beischlafen" ... ihre fragen für ddas anmeld formolar sind so yesterday haben sie schonmal was von google gehört? die ach so schrekliche jugend hat google wir haben Internetz(boa bin ich böse ich spreche english(gaaaangstar)) ich kann auch einfach googeln ..... und was für kranke menschen seeit ihr das ihr euer kind auf so´n internat schicken wollt weil es pepsi trinkt ..... ich werde eine e-mail(für euch blöden e-brief) ans jugendamt schicken

Benutzeravatar
Herr Jalu
Stammgast
Beiträge: 1021
Registriert: Do 4. Okt 2012, 13:41
Hat Amen! gesprochen: 40 Mal
Amen! erhalten: 113 Mal

Re: Mein Kind trinkt Pepsi!!!!!

Beitragvon Herr Jalu » So 29. Dez 2013, 19:46

Herr Fritz,

beachten Sie bitte, daß dies ein deutsches Plauderbrett ist. Wenn Sie einen derart seltenen afrikanischen Ureinwohnerdialekt beherrschen, ist das zwar löblich, jedoch versteht Sie wohl kein einziger Brettgast.

Erfolglos das Telephonbuch nach passenden Übersetzern durchkämmend,

Herr Jalu
Folgende Benutzer sprechen Herr Jalu ein keusches Amen! für den Beitrag aus: (Insgesamt 2):
Martin BergerHerr Strunzenbichler
Der Pfarrer, ein weiser Mann der Stadt, auf alle Kinder ein Auge hat.

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 11959
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21
Hat Amen! gesprochen: 2502 Mal
Amen! erhalten: 2564 Mal

Re: Mein Kind trinkt Pepsi!!!!!

Beitragvon Martin Berger » So 29. Dez 2013, 20:30

Werter Herr Jalu,

es ist zu befürchten, daß Herr Kartoffelfritz von Dämonen besessen ist. Wenn Sie einen Übersetzer suchen, sollten Sie sich an einen Satanisten wenden. Fragen Sie hierzu am besten bei der nächsten Polizeidienststelle an; die haben sicherlich einen in der Zelle.

Hilfsbereit,
Martin Berger
Folgende Benutzer sprechen Martin Berger ein keusches Amen! für den Beitrag aus:
Herr Strunzenbichler

DunklerChaos
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 190
Registriert: Sa 23. Nov 2013, 11:11
Hat Amen! gesprochen: 8 Mal
Amen! erhalten: 16 Mal

Re: Mein Kind trinkt Pepsi!!!!!

Beitragvon DunklerChaos » So 29. Dez 2013, 20:49

Werter Herr Jalu,

Ich denke er sagt:
"Sapperlot,das hat mich so beeindruckt, ich muss erstmal eine Flasche Kola auf einen Zug austrinken.Also also ich finde, wir sollten Ihren Sohn verbrennen, denn wer so ein Satan ist muss bei Satan schlafen.Naja gut ich treibe jetzt erst mal Unzucht mit einer Dirne und werde die ganze Nacht "beischlafen". Ihre Fragen für den Anmeldungstest sind so von gestern, haben Sie schon einmal von Gockel gehört? Die ach so schreckliche Jugend hat Gockel und Internetz( Ich bin so böse, ich spreche Englisch, ich Bösewicht) Ich kann auchg einfach gockeln. Was für kranke Menschen seid ihr, dass ihr eure Kinder auf ein Internat schickt weil es Pepsi trinkt? ich werde einen E-Brief an das Jugendamt schicken."

Übersetzend,
Chaos
Wenn du feige bist wird der Teufel dich kriegen.
Ich bin ihm bisher immer entkommen.
Der Satan wird mich niemals besiegen!
Doch hat er mir meine Seele entnommen.

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 11959
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21
Hat Amen! gesprochen: 2502 Mal
Amen! erhalten: 2564 Mal

Re: Mein Kind trinkt Pepsi!!!!!

Beitragvon Martin Berger » So 29. Dez 2013, 21:10

Herr Chaos,

Sie beherrschen die Sprache der Dämonen? Sind Sie etwa ein höchst unlöblicher Satanist? :huch:
DunklerChaos hat geschrieben:Ihre Fragen für den Anmeldungstest sind so von gestern, haben Sie schon einmal von Gockel gehört?

Falls Ihre Übersetzung korrekt ist, darf ich mit Freude vermelden, daß der dümmliche Bube, trotz Hilfe, ganz sechs Anläufe brauchte, um den einfachen Test, den sogar ein Hauptschüler mit Leichtigkeit schaffen würde, zu "bezwingen". Sie dürfen das Kindlein gerne auslachen, wenn ich diesen Faden verlassen habe.

Entsetzt ob der Dummheit des Knaben,
Martin Berger

DunklerChaos
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 190
Registriert: Sa 23. Nov 2013, 11:11
Hat Amen! gesprochen: 8 Mal
Amen! erhalten: 16 Mal

Re: Mein Kind trinkt Pepsi!!!!!

Beitragvon DunklerChaos » So 29. Dez 2013, 21:15

Werter Herr Berger,

Nein, ich befasse mich nur explizit mit der Jugend und der Sprache der Jugend, die oftmals besessen ist(Die Jugend, nicht die Sprache!). Diese Übersetzung müsste korrekt sein, er brauchte tatsächlich sechs Versuche? Nun hat er sich wohl selbst getroffen.

Kopfschüttelnd,
Chaos
Wenn du feige bist wird der Teufel dich kriegen.
Ich bin ihm bisher immer entkommen.
Der Satan wird mich niemals besiegen!
Doch hat er mir meine Seele entnommen.

Kyriaki
Häufiger Besucher
Beiträge: 142
Registriert: Mi 24. Jul 2013, 16:27
Hat Amen! gesprochen: 74 Mal
Amen! erhalten: 9 Mal

Re: Mein Kind trinkt Pepsi!!!!!

Beitragvon Kyriaki » So 29. Dez 2013, 22:32

Werter Herr Chaos,

ich las schon in einem anderen Beitrag, wo sie den Satz, "kein Leben haben", als Anspielung auf die "Jugendsprache" geschrieben haben, dass sie in der "Jugendsprache§ bewandert sind. Ich denke sie sollten ein Wörterbuch oder Ähnliches anschnur stellen. Dann kann jeder redliche Christ auf diesem Plauderbrett solch dämonische Beiträge übersetzen.

Vorschlagend,

Leonidas Speyer
Und also vollendete Gott am siebenten Tage seine Werke, die er machte, und ruhte am siebenten Tage von allen seinen Werken, die er machte.

kartoffelfritz
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 4
Registriert: So 29. Dez 2013, 19:22

Re: Mein Kind trinkt Pepsi!!!!!

Beitragvon kartoffelfritz » Mo 30. Dez 2013, 14:01

ich habe lediglich 2 versuche gebraucht...aber ihr ***zensiert*** gehirn ist dazu nicht in der lage....sie wollen mir(einem hacker) irgendwie sagen sie würden sich mit pc´s auskennen ist das eine lüge....sie werden nicht mal in der lage sein eune computer sprache zu sprechen,da sie sich ja stehst weigern english zu sprechen....und sie sind ***zensiert***


Mildtätigerweise nur zensiert und nicht gelöscht durch Martin Berger

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 11959
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21
Hat Amen! gesprochen: 2502 Mal
Amen! erhalten: 2564 Mal

Re: Mein Kind trinkt Pepsi!!!!!

Beitragvon Martin Berger » Mo 30. Dez 2013, 14:31

Deppenfräulein Kartoffelfritz,

das Registrierungsprotokoll, welches, im Gegensatz zu Ihnen, zu einer Lüge nicht fähig ist, zeichnet alles auf, was sich bei einer Registrierung abspielt. Auch wenn Sie es bestreiten: Erst beim sechsten Versuch konnten Sie den kinderleichten Anmeldetest bezwingen; das ist Fakt! Außerdem stellt sich die Frage, wieso Sie überhaupt den herkömmlichen Weg wählten. Einem Genie wie Ihnen müßten doch mindestens 200 Wege einfallen, wie man den Registrierungstest oder gar die gesamte Registrierung umgehen könnte. Wieso haben Sie sich nicht direkt ein Höchstadministratorkonto angelegt? Natürlich versuchten Sie dies deshalb nicht, weil Sie ein dummes, höchstens 10 Jahre altes, pickelgesichtiges Deppenkind sind, welches als Kleinstkind von den Eltern mehrmals am Tag hochgeworfen und niemals aufgefangen wurde. Die Schäden an Ihrem Cerebrum, die Sie sich dabei zugezogen haben, sind der Grund dafür, warum einerseits Ihre Orthographie so hundsmiserabel ist und Sie sich andererseits einem anonymen Axter- und Knackerkollektiv zugehörig fühlen.

Wenngleich es als Aufseher in diesem Brett meine Pflicht wäre Sie schleunigst zu verbannen, bringe ich dies kaum übers Herz, sind Sie doch ein armer, vertrottelter Wicht, dem sich die Güte des HERRn noch nicht erschlossen hat. Ich mache Ihnen einen Vorschlag: Sie kaufen sich schleunigst eine Bibel und lesen darin jeden Tag mehrere Stunden und ich werde täglich dafür beten, daß der HERR Ihnen Ihre Dummheiten vergibt. Ist das nicht ein töftes Angebot? :kuehl:

Die helfende Hand reichend,
Martin Berger

Benutzeravatar
Pater Aloisius
Stammgast
Beiträge: 912
Registriert: Di 1. Jan 2013, 00:54
Hat Amen! gesprochen: 88 Mal
Amen! erhalten: 146 Mal

Re: Mein Kind trinkt Pepsi!!!!!

Beitragvon Pater Aloisius » Mo 30. Dez 2013, 14:52

Fräulein Erdapfelfranziska,

Sie denken also nur weil wir redliche Christen sind, würden wir uns jeglichem Fortschritt verschließen? Es tut mir leid Sie berichtigen zu müssen, aber alleine unsere Internetzpräsenz zeigt doch deutlich, dass wir den Sprung ins 21. Jahrhundert geschafft haben. Sie meinen also Sie würden sich mit HR's (kurzform für Heimrechner) besser auskennen wie so manch anderer hier? Mitnichten, was wissen Sie schon von Heimrechnern? Von der Funktionsweise der solchen habe ich wohl weitaus mehr Ahnung als Sie.

Im inneren meines Modells sitzt ein kleiner Roma mit einer Kristallkugel, welche ihm erlaubt auf sämtlichen Wissensschatz der Welt zuzugreifen. Mithilfe des Tastenbrettes sende ich ihm eine Anfrage, welche er mit Hilfe seiner Kristallkugel bearbeitet und das Ergebnis anschließend auf den Schirm wirft. Ich sorge natürlich für das Wohlergehen des kleinen Roma im Inneren des HR's indem ich ihm des öfteren einige Wursträder über das Scheibenlaufwerk (unredl. CD-Laufwerk) zukommen lasse. Leider scheint er diese oftmals zu verschmähen, da er sie meist unberührt wieder auswirft.

Sie sehen: Auch christen haben Ahnung von Technik.

Erklärend,
Pater Aloisius
Die Lippen des Toren führen Streit herbei; und es ruft sein Mund nach Schlägen.

- Sprüche 18;6

Josef Duzen
Neuer Brettgast
Beiträge: 3
Registriert: Fr 10. Jan 2014, 23:12

Re: Mein Kind trinkt Pepsi!!!!!

Beitragvon Josef Duzen » Fr 10. Jan 2014, 23:57

Liebe Mitglieder,

ich kann bei bestem Willen nicht begreifen wie man bei einem Getränk, dass keinen anderen Suchtstoff als Koffein, der übrigens in Kaffee, Schokolade, und sogar in geringen Mengen in unserem Trinkwasser nachgewiesen werden kann, so überspitzt reagieren kann! In Pepsi ist zwar Koffein enthalten, aber in so kleinen Mengen, dass ihr Sohn Franziskus schon etwa 6l Pepsi pro Tag konsumieren müsste um erste Anzeichen einer "Sucht" zu verspüren. Außerdem ist es nicht schlimm, ich würde sogar behaupten angemessen, wenn ein auf etwa 13 Jahre geschätzter Jugendlicher einen Schluck Pepsi genommen hat! Da könnten sie ihrem Sohn doch gleich verbieten Wasser zu trinken, weil er ja von dem Wasserstoff im Wasser noch abhängig werden könnte... So etwas habe ich noch nie gehört! Wenn Pepsi so eine Suchtgefahr bergen würde, dass Kinder bei einmaligem Konsum süchtig werden würden, wäre es innerhalb von 2 Tagen vom deutschen Markt genommen!

bezweifelnd,
Josef Duzen

Benutzeravatar
Rotzbengel Rüdiger
Löblicher Internatsknabe
Beiträge: 1101
Registriert: Sa 15. Jun 2013, 18:10
Hat Amen! gesprochen: 174 Mal
Amen! erhalten: 302 Mal

Re: Mein Kind trinkt Pepsi!!!!!

Beitragvon Rotzbengel Rüdiger » Sa 11. Jan 2014, 00:06

Werte Gemeinde,

am Beispiel von Herrn Duzen können Sie wieder einmal sehen, wie sehr die Medienindustrie die Köpfe der einst so knorken Jugend verdirbt, ja, ja, ja.

im Kreis rennend,
Rotzbengel Rüdiger
Folgende Benutzer sprechen Rotzbengel Rüdiger ein keusches Amen! für den Beitrag aus:
Karl Mistgabel
Tu das nicht, laß das sein, faß das nicht an. - so spricht der Vater, denn Zensur ist gut für Knabbub und Göre.

Josef Duzen
Neuer Brettgast
Beiträge: 3
Registriert: Fr 10. Jan 2014, 23:12

Re: Mein Kind trinkt Pepsi!!!!!

Beitragvon Josef Duzen » Sa 11. Jan 2014, 12:20

Werter Herr Rüdiger,

ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass sie überhaupt auf meinen Beitrag eingegangen sind und ihn gelesen haben! Sie selbst nehmen diesen Suchtstoff durch unser Trinkwasser täglich auf! Daraufhin beschweren sie sich, dass die "böse" Medienindustrie (ohne die Medien würde diese Seite nicht einmal existieren können) die Köpfe unserer knorken (ich weis bis zum heutigen Tage nicht, was dieser lachhafte Versuch eines normalen Sprachgebrauchs bedeuten soll) Jugend verderben soll. Ich glaube nicht, dass sie in ihrer Jugend so unbescholten waren, um jetzt den Moralapostel zu spielen. Wenn sie überhaupt geistig in der Lage sind diesen Text zu lesen, da ja Menschen mit einem IQ unter 85 dies nicht können, sollten sie etwas mehr Toleranz zeigen!!

Wegen ihrer Dummheit würgend,
Josef Duzen

Benutzeravatar
Karl Mistgabel
Häufiger Besucher
Beiträge: 91
Registriert: Sa 22. Jun 2013, 20:45
Hat Amen! gesprochen: 27 Mal
Amen! erhalten: 3 Mal

Re: Mein Kind trinkt Pepsi!!!!!

Beitragvon Karl Mistgabel » Sa 11. Jan 2014, 13:07

Bub Duzen,

warum greifen Sie den werten Rotzbengel Rüdiger an?

Verwundert,
Karl Mistgabel
Jugendliche Rabauken haben in meinem Dorf nichts verloren.

Benutzeravatar
Pater Aloisius
Stammgast
Beiträge: 912
Registriert: Di 1. Jan 2013, 00:54
Hat Amen! gesprochen: 88 Mal
Amen! erhalten: 146 Mal

Re: Mein Kind trinkt Pepsi!!!!!

Beitragvon Pater Aloisius » Sa 11. Jan 2014, 20:18

Geistig umnachteter Knabbub Duzen,

Sie sehen sich also Knabbub Rüdiger intellektuell überlegen? Sie müssen ja ein äußerst geringes Selbstwertgefühl haben, wenn Sie sich an kleinen Kindern messen, die um Jahre jünger sind als Sie. Im übrigen ist Ihre Orthographie grauenhaft und bei weitem schlimmer als die des Knabbuben Rüdiger. Ich denke dieser Sachverhalt zeigt deutlich wer hier intellektuell überlegen ist.

Im Übrigen bietet auch die Arche einen zuverlässigen IQ-Test, welcher um einiges aussagekräftiger ist, als jener der in Gratiszeitschriften zu finden ist. Dieser von Herrn DerG zusammengestellte Test kann Ihren wahren IQ beziehungsweise RQ (=Redlichkeitsquotient), wie ich ihn gerne nenne, ermitteln. Machen Sie doch besagten Test und teilen Sie uns das Ergebnis mit. Wenn Sie wirklich derart mit Intelligenz gesegnet sind, wie Sie es behaupten, müssten Sie doch überragende Ergebnisse vorweisen können.
Wenn Sie zum Test wollen, schalten Sie bitte hier: viewtopic.php?f=6&t=7278&p=84878

Gespannt auf die Ergebnisse,
Pater Aloisius
Die Lippen des Toren führen Streit herbei; und es ruft sein Mund nach Schlägen.

- Sprüche 18;6


Zurück zu „Der Pranger“



Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron