0 Tage und 2 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Aufforderung zur Selbstanklage

Prangern Sie unredliche Entdeckungen oder Geschehnisse an! Erstatten Sie Selbstanzeige!

Moderatoren: Netzwächter, Brettleitung

Edward Elric
(Verbannt)
(Verbannt)
Beiträge: 1
Registriert: Sa 11. Aug 2012, 09:27

Re: Aufforderung zur Selbstanklage

Beitragvon Edward Elric » Sa 11. Aug 2012, 09:29

Porno/Pornos usw. haben nichts mit dem Teufel zu tun und machen einem auch nicht zum Lakaien des Teufels. Anmies/Pornos sind Kunst aus Fernost nicht mehr und auch nicht weniger.

Benutzeravatar
Benedict XVII
Gleichstellungsbeauftragter
Beiträge: 2502
Registriert: Fr 11. Dez 2009, 18:15
Hat Amen! gesprochen: 389 Mal
Amen! erhalten: 969 Mal

Re: Aufforderung zur Selbstanklage

Beitragvon Benedict XVII » Sa 11. Aug 2012, 09:38

Fräulein Edward,

Sie nennen diese perversen Schmierereien allen Ernstes Kunst?

Den Kopf schüttelnd

Benedict XVII
"Tatsächlich haben Frauen noch nie etwas gedacht oder gemacht, womit zu beschäftigen sich lohnt." (Jan Hein Donner, niederländischer Schachmeister)
"Es ist dem Menschen gut, daß er kein Weib berühre." (1.Korinther 7:1)

Benutzeravatar
Martin Berger
Faust Gottes
Beiträge: 12527
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 20:21
Hat Amen! gesprochen: 2790 Mal
Amen! erhalten: 2804 Mal

Re: Aufforderung zur Selbstanklage

Beitragvon Martin Berger » Sa 11. Aug 2012, 09:46

Verbannter Schmierfink!

Es gibt bereits einen Faden, in welchem das Thema Zeichentrickpornographie besprochen wird.

Hier wird erst mal abgesperrt, bevor Sie mit einem weiteren Benutzerkonto diesen Bereich mit Dosenfleisch füllen.

Erbost den Faden schließend,

Martin Berger
Die beste Impfung ist der Glaube an den HERRn. Schalten Sie hier.

Bild


Zurück zu „Der Pranger“



Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste