0 Tage und 22 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Depressionen

Hier können Sie um christlichen Rat ersuchen und Ihre Sünden beichten.

Moderator: Brettleitung

Benutzeravatar
Dr. Benjamin M. Hübner
Treuer Besucher
Beiträge: 215
Registriert: Mi 29. Jun 2016, 22:58
Hat Amen! gesprochen: 117 Mal
Amen! erhalten: 142 Mal

Re: Depressionen

Beitragvon Dr. Benjamin M. Hübner » Di 10. Okt 2017, 18:16

Toriel hat geschrieben:K thx bye
Kuchenarmee

Tor Dränor,

nun haben Sie der Anschnurgemeinde gegenüber Ihre schändliche Dämonenfratze enthüllt, pfui! Sie können froh sein, daß dies hier ein Hort der Toleranz und Nächstenliebe ist, sonst würde ich Sie umgehend bei Kriminalobermeister Sulzburger anzeigen, da Sie sich offensichtlich der satanistischen Zusammenrottung schuldig gemacht haben. Kehren Sie um, bevor Sie bei Wasser und Brot im Kerker darben müssen! :kreuz3:

Um des Toriels gefährdeter Seele willen,
duldet die Arche dessen Ketzerei im Stillen.
Man reicht sich anschnur helfend die Hand,
doch Toriel, der Lump, zertrennt dies Band.


Es hofft darauf, dem Leibhaftigen im letzten Moment die Seele einer gewißen Person entreissen zu können,
Dr. Benjamin M. Hübner
Folgende Benutzer sprechen Dr. Benjamin M. Hübner ein keusches Amen! für den Beitrag aus: (Insgesamt 4):
Martin BergerMartin FrischfeldH DettmannBenedict XVII
"Der Sittenwart Asfaloths redet, wenn der Rohrstock spricht!"
-ein begeisterter ARA-Wähler

Toriel
Treuer Besucher
Beiträge: 213
Registriert: Fr 3. Mär 2017, 13:22
Hat Amen! gesprochen: 34 Mal
Amen! erhalten: 11 Mal

Re: Depressionen

Beitragvon Toriel » Mi 11. Okt 2017, 17:31

Dr. Benjamin M. Hübner hat geschrieben:
Toriel hat geschrieben:K thx bye
Kuchenarmee

Benjamin M. Hübner


Herr möchtegern-Doktor,

es ist bedauerlich dass Ihre Dummheit schon soweit fortgeschritten ist, als dass Sie nicht mehr in der Lage sind (m)einen Namen richtig zu schreiben. Aber keine Sorge, eine schnafte Lobotomie wird Ihnen schon helfen. Danach müsste ich mir zumindest Ihr Palaver nicht mehr anhören.

und hätte ich nicht "Kuchenarmee" geschrieben, wären Sie von alleine nie drauf gekommen, wow. Eine wirkliche Spitzenleistung für einen Sonderschüler wie Sie :frech:

Es wünscht einen schönen Tag

T. Dreemur

Benutzeravatar
Dr. Benjamin M. Hübner
Treuer Besucher
Beiträge: 215
Registriert: Mi 29. Jun 2016, 22:58
Hat Amen! gesprochen: 117 Mal
Amen! erhalten: 142 Mal

Re: Depressionen

Beitragvon Dr. Benjamin M. Hübner » Mi 11. Okt 2017, 18:49

Tor Iel,

wollen Sie mich wahrhaftig diskreditieren und meinen -übrigens an der Universitas zu Magden erworbenen- Doktortitel in Frage stellen? LAL! :lal:
Sie scheinen doch offenkundig ein Problem mit der Zitationsfunktion dieses Brettes zu haben, gelingt es Ihnen doch nur selten, eine zielführende Textstelle in Ihr Geschmiere einzubinden.

Dank Ihnen verstehe ich nun auch, warum man Bengel wie den Flötenjungen als "Rattenfänger" bezeichnet, scharen jene DuRöhrer schliesslich Geschmeiß wie Ihresgleichen um sich. Dieses wirre Gerede über jene Gebäckdivision hat wohl Ihre letzten mentalen Kapazitäten gesprengt. Kehren Sie um, bevor ein herbeieilender Kammerjäger nicht mehr zwischen Ihnen und einer verlausten Ratte unterscheiden kann. :boese:

Die Säuberungsaktion erwartend,
Dr. Benjamin M. Hübner
"Der Sittenwart Asfaloths redet, wenn der Rohrstock spricht!"
-ein begeisterter ARA-Wähler

Martin Frischfeld
Treuer Besucher
Beiträge: 240
Registriert: Di 26. Sep 2017, 21:00
Hat Amen! gesprochen: 44 Mal
Amen! erhalten: 40 Mal

Re: Depressionen

Beitragvon Martin Frischfeld » Mi 11. Okt 2017, 19:07

Wüterich Toriel,

Sie sind ein geradezu widerliches Exemplar eines Patienten mit intermittierend auftretender Reizbarkeit. Diese unangenehme Geistesschwäche paart sich wie wild mit Ihren depressiven Stimmungen.
Ihre jüngste Attacke auf den geschätzten Herrn Dr. Hübner und das Infragestellen seiner Doktorwürde weist zusätzlich auf eine paranoide Persönlichkeitsstörung hin.
Meine Therapieempfehlung: Bestrahlung über 24 Stunden in der Strahlungskammer bei sakralem Läuten.

Für Sie betend,
Dr. med. Martin Frischfeld

Toriel
Treuer Besucher
Beiträge: 213
Registriert: Fr 3. Mär 2017, 13:22
Hat Amen! gesprochen: 34 Mal
Amen! erhalten: 11 Mal

Re: Depressionen

Beitragvon Toriel » Mi 11. Okt 2017, 20:57

Volldeppen Hübner (der in meinen Augen noch immer kein Doktor ist) und Herr Frischfeld (welchen ich bis gerade eben noch für halbwegs normal hielt),

ich habe keine Lust die Zitierfunktion mit Ihrem ekelhaften Geschmiere zu verunreinigen, muss ich doch schon erbrechen wenn meine Augen Íhren deppert-Namen erblicken. Außerdem sind Sie scheinbar nicht mehr in der Lage zu erkennen, dass ich mit Lefloid (aka "Flötenjunge" wie es hier so dämlich übersetzt wird) nichts am Hut habe, und KuchenTV nicht kennen. Nun bei Ihrer debilen Art würd es mich nicht wundern.

Nun zu Ihnen Herr Frischfeld,

ich habe keinerlei Aggressionsproblem, ich habe auch keine "Geistesschwäche". Ich habe nur keine Lust mir von arroganten Mistkerlen etwas sagen zu lassen, Sie hab ich ja noch gut leiden können, aber das schwindet auch langsam.

K thx bye

Benutzeravatar
mitchristlichemgruss
Stammgast
Beiträge: 473
Registriert: Di 25. Nov 2014, 00:13
Hat Amen! gesprochen: 7 Mal
Amen! erhalten: 21 Mal

Re: Depressionen

Beitragvon mitchristlichemgruss » Mi 11. Okt 2017, 21:10

Der Toriel, der Toriel,
Sie erstaunen mich immer wieder, aber Sie haben Humor, wirklich. Ich zitiere mal "ich habe keinerlei Aggressionsproblem" - der war wirllich köstlich! Aber besser noch: "ich habe auch keine Geistesschwäche" - zum Brüllen!
Zum ersten mal Sympathie für Sie empfindend
mitchristlichemgruß
Ich wähle ARA - und sehe klarer !

Martin Frischfeld
Treuer Besucher
Beiträge: 240
Registriert: Di 26. Sep 2017, 21:00
Hat Amen! gesprochen: 44 Mal
Amen! erhalten: 40 Mal

Re: Depressionen

Beitragvon Martin Frischfeld » Mi 11. Okt 2017, 21:16

Herr Toriel,

sehen Sie denn nicht, dass wir Ihnen nichts anderes als helfen suchen? Sie haben Probleme, gewiss. Aber da lässt sich doch eine Lösung finden - ohne Gezeter und Geschrei.
Ihre Attacken jedoch werden hier sicher nur noch kurze Zeit geduldet.
Ehe Sie sich mit einer unredlichen Floskel hier verabschieden sollten Sie wenigstens einige der Ratschläge annehmen, die man Ihnen jäh unterbreitete.
So ergab es sich ja, dass Herr Gruber sen. Wertvolles zur Alkoholtherapie preisgab. Vielleicht ist dies doch einen Versuch wert?

Sie doch noch nicht aufgebend,
Martin Frischfeld
Folgende Benutzer sprechen Martin Frischfeld ein keusches Amen! für den Beitrag aus:
Walter Gruber senior

Benutzeravatar
H Dettmann
Häufiger Besucher
Beiträge: 130
Registriert: Mo 19. Jun 2017, 14:46
Hat Amen! gesprochen: 136 Mal
Amen! erhalten: 11 Mal

Re: Depressionen

Beitragvon H Dettmann » Mi 11. Okt 2017, 22:08

Knallkopf Toriel!
Toriel hat geschrieben:ich habe keinerlei Aggressionsproblem,

Ihre Beiträge zeigen meiner Wenigkeit aber, dass Sie ein Aggressionsproblem haben.
Toriel hat geschrieben:Volldeppen Hübner (der in meinen Augen noch immer kein Doktor ist) und Herr Frischfeld (welchen ich bis gerade eben noch für halbwegs normal hielt),

ich habe keine Lust die Zitierfunktion mit Ihrem ekelhaften Geschmiere zu verunreinigen, muss ich doch schon erbrechen wenn meine Augen Íhren deppert-Namen erblicken.

Toriel hat geschrieben:arroganten Mistkerlen

Sapperlot, wie können Sie es wagen, die werten Herren Hübner und Frischfeld derartig zu beleidigen? Lassen Sie sich doch endlich von der Gemeinde helfen; danach wird es Ihnen besser gehen.

Toriel hat geschrieben:K thx bye

Und was soll denn dieses Geschmiere bedeuten?

Fragend,
Herbert Dettmann
Folgende Benutzer sprechen H Dettmann ein keusches Amen! für den Beitrag aus:
Dr. Benjamin M. Hübner

Benutzeravatar
Walter Gruber senior
Kommerzialrat
Beiträge: 1110
Registriert: Do 16. Jul 2015, 09:57
Hat Amen! gesprochen: 159 Mal
Amen! erhalten: 145 Mal

Re: Depressionen

Beitragvon Walter Gruber senior » Do 12. Okt 2017, 08:10

Werter Herr Toriel Dreemur,

falls Sie von einem Teufel besessen sind, ist es nur natürlich, dass dieser sich vehement gegen Ihre Heilung wehrt. Wenn etwa diese Gemeinschaft Ihnen helfen will, erscheint das Ihren getrübten Sinnen als Akt der Aggression. Dies wird uns Christen jedoch keinesfalls davon abhalten, Ihnen Gutes zu tun! Vielleicht könnten Sie Ihre Adresse bekanntgeben, um einen Hausbesuch oder die Zusendung einer Flasche Schnaps zu ermöglichen?

Mit freundlichem Gruß,
Walter Gruber
Auch ist es mit dem Himmelreich wie mit einem Kaufmann, der schöne Perlen suchte. Als er eine besonders wertvolle Perle fand, verkaufte er alles, was er besaß, und kaufte sie. (Matthäus 13, 45-46)

einfachich
Plagiator und nicht das dümmste Individuum dieses christlichen Plauderbretts
Beiträge: 458
Registriert: Fr 15. Jul 2016, 15:31
Hat Amen! gesprochen: 9 Mal
Amen! erhalten: 28 Mal

Re: Depressionen

Beitragvon einfachich » Do 12. Okt 2017, 10:05

Werte Mitglieder dieses Brettes
Nach der Rückehr aus meinem wohlverdienten Urlaub habe ich es gewagt wieder einmal hier ein wenig zu lesen.
Verblüfft stellte ich fest: Bibel Benny ist plötzlich Doktor,
wollen Sie mich wahrhaftig diskreditieren und meinen -übrigens an der Universitas zu Magden erworbenen- Doktortitel in Frage stellen?
die neuen bedienen sich der selben Ausdrucksweise wie alteingesessene Mitglieder, selbst die Wortwahl ist die selbe, verblüffend! Der Umgangston hat sich eher verschlechtert, allerdings auch viele redliche Scherze sind dazugekommen.

Wieder etwas mitlesend
einfachich
Folgende Benutzer sprechen einfachich ein keusches Amen! für den Beitrag aus:
Toriel

Benutzeravatar
Dr. Benjamin M. Hübner
Treuer Besucher
Beiträge: 215
Registriert: Mi 29. Jun 2016, 22:58
Hat Amen! gesprochen: 117 Mal
Amen! erhalten: 142 Mal

Re: Depressionen

Beitragvon Dr. Benjamin M. Hübner » Do 12. Okt 2017, 10:37

einfachich hat geschrieben:Werte Mitglieder dieses Brettes
Nach der Rückehr aus meinem wohlverdienten Urlaub habe ich es gewagt wieder einmal hier ein wenig zu lesen.
Verblüfft stellte ich fest: Bibel Benny ist plötzlich Doktor

Werter Herr Ich,

Ihre Verwunderung kann ich nachvollziehen, da sich in der Tat in der letzten Zeit viel auf diesem Brette gewandelt hat. Von einer dereinst beschworeren "Stille", welche in der Arche Einzug hielte, kann daher mitnichten gesprochen werden. :rufzeichen:
Im Übrigen wurde der meine Profilname aufdatiert, da sich in jüngster Zeit viele Ketzer angemeldet haben, welche pöbelnderweise auf redliche Brettgäste einwirken wollten. Da ich ursprünglich meinen akademischen Grad als nicht relevant für christliche Diskussionen bewertete und mir, da ich nach wie vor bei der Jugendmission aktiv bin, ein direkter Draht zu den Klebekindern wichtig ist, verwendete ich den damaligen Necknamen. Für die Buben und Gören im örtlichen Jugendtreff bin ich daher auch weiterhin der kühle Bibel-Benny, während ich anschnur von diesem Namen Abstand nehmen musste um selbigen zu den Atheisten zu wahren. Lesen Sie beispielsweise die dümmlichen Postulate der Hechse Abrachsa und Sie werden sehen: Von derartigem Weibergezücht will ein redlicher Christ nicht ohne den gebührenden Respekt angeredet werden. :weinen:
Wahrlich hat sich viel auf diesem Brett geändert, sogar Sie haben eine Änderung Ihres Titels der besagten Hechse zu verdanken! Es haben sich also nicht nur bei meinem Akkaunt redliche Änderungen zugetragen, wie schön! :kreuz3:

Ihre christlichen Fortschritte begrüssend,
Dr. Benjamin M. Hübner
"Der Sittenwart Asfaloths redet, wenn der Rohrstock spricht!"
-ein begeisterter ARA-Wähler

Benutzeravatar
Walter Gruber senior
Kommerzialrat
Beiträge: 1110
Registriert: Do 16. Jul 2015, 09:57
Hat Amen! gesprochen: 159 Mal
Amen! erhalten: 145 Mal

Re: Depressionen

Beitragvon Walter Gruber senior » Do 12. Okt 2017, 18:58

Sehr geehrte Mitglieder,

der hohe Akademikeranteil auf diesem Plauderbrett sollte eigentlich das Vorurteil entkräften, radikale Christen seien ungebildet. Es ist bezeichnend, dass gewisse Leute sogleich die Kompetenz der hilfsbereiten Mitglieder in Zweifel ziehen und beispielsweise behaupten, Herr Dr. Hübner sei überhaupt kein Doktor.

Erstaunt über das ungerechtfertigte Misstrauen unter den Menschen,
W. Gruber
Auch ist es mit dem Himmelreich wie mit einem Kaufmann, der schöne Perlen suchte. Als er eine besonders wertvolle Perle fand, verkaufte er alles, was er besaß, und kaufte sie. (Matthäus 13, 45-46)

Karl der V
Häufiger Besucher
Beiträge: 79
Registriert: Mo 26. Jun 2017, 15:25
Hat Amen! gesprochen: 3 Mal
Amen! erhalten: 7 Mal

Re: Depressionen

Beitragvon Karl der V » Do 12. Okt 2017, 20:31

Sehr geehrter Herr Gruber
Ich gebe Ihnen völlig recht, wie kann man an den Worten des Herrn Hübner zweifeln, wo er doch an der Universität zu Magden studiert hat.

Übrigens was hat er nochmal studiert?

Gott zum Gruße
Karl der V.
Maßt euch nicht an besser, klüger oder weiser als andere zu sein, unser Gott auf den wir vertrauen wird die strafen die überheblich, zornig und herablassend sind.

Benutzeravatar
Hermann Lemmdorf
Stammgast
Beiträge: 487
Registriert: Fr 25. Nov 2016, 21:18
Hat Amen! gesprochen: 102 Mal
Amen! erhalten: 75 Mal

Re: Depressionen

Beitragvon Hermann Lemmdorf » Fr 13. Okt 2017, 18:09

Werter Egoist,

generell ist Ihr folgender Entschluß, positiv zu bewerten.

einfachich hat geschrieben:Nach der Rückehr aus meinem wohlverdienten Urlaub habe ich es gewagt wieder einmal hier ein wenig zu lesen.


Schließlich ist dieses Plauderbrett ein Hort des Wissens. Sind haben Sie ja sonst nicht so die Möglichkeiten. Was aber in einem abgelegenen Seitental und unter lauter Blutsverwandten nicht verwundert. Somit sind Sie zum Wissenerwerb herzlich willkommen.
Eine Bittte hätte ich aber noch. Es wäre wünschenswert wenn Sie nicht wieder anfangen, irgendwelche Dümmlichkeiten und Hassbotschaften zu postulieren.

Stets auf das Wohl des Egoisten achtend,
Hermann Lemmdorf.
Der Atheismus ist der Seufzer der bedrängten Kreatur, das Gemüth einer herzlosen Welt, wie er der Geist geistloser Zustände ist. Er ist das Hanfgift des Volks. - Markus Mann

G-a-s-t
Stammgast
Beiträge: 396
Registriert: Di 15. Sep 2015, 16:46
Hat Amen! gesprochen: 36 Mal
Amen! erhalten: 76 Mal

Re: Depressionen

Beitragvon G-a-s-t » Mo 16. Okt 2017, 13:17

Einfach Sie!

einfachich hat geschrieben:die neuen bedienen sich der selben Ausdrucksweise wie alteingesessene Mitglieder, selbst die Wortwahl ist die selbe,

Sie haben sich ja auch auffällig schnell daran gewöhnt, an die Stelle einer Briefschlußformel eine partizipiale Tätigkeitsbeschreibung zu setzen.

Wieder etwas mitlesend

Und zwar im Depressionsfaden. Sind Sie auch erkrankt?

Sie lesen und stöbern hier, kommentieren dies und das und entscheiden, was Ihnen zusagt. Was soll das bringen, wenn Sie dabei doch nur immer weiter in den Tod rennen?

Joh 15,16
Nicht ihr [Jünger] habt mich [Christus] erwählt, sondern ich habe euch erwählt und dazu bestimmt, dass ihr euch aufmacht und Frucht bringt und dass eure Frucht bleibt. Dann wird euch der Vater alles geben, um was ihr ihn in meinem Namen bittet.


Die Wahrheit, die unabhängig von allen Ansichten über sie existiert, tritt an den Menschen heran und ruft ihn in ihren Dienst. Alles hängt davon ab, ob Sie ihr folgen oder sich gegen sie wenden. Nur ein wenig anzuhören und zu kommentieren, was sie Ihnen sagt, ist gänzlich fruchtlos!

Mit verbindlichem Gruße
Gast
Micha 6,8
Es ist dir gesagt worden, Mensch, was gut ist und was der Herr von dir erwartet: Nichts anderes als dies: Recht tun, Güte und Treue lieben, in Ehrfurcht den Weg gehen mit deinem Gott.

Joh 14,6
Niemand kommt zum Vater außer durch mich (Jesus).


Zurück zu „Seelsorge“



Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast