0 Tage und 4 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

"Moderne" Wissenschaft

Hier geht es um den Herrn, Jesus Christus und die Heilige Schrift.

Moderator: Brettleitung

Richard Loewenherz
Neuer Brettgast
Beiträge: 3
Registriert: Di 11. Mär 2014, 17:22

"Moderne" Wissenschaft

Beitragvon Richard Loewenherz » Mi 12. Mär 2014, 17:34

Werte Brettgemeinde,

Ich bin Zeit meines Lebens Christ, habe mich von jeglichen Schandtaten fern gehalten und auch versucht nie zu sündigen.
Jedoch beschäftige ich mich zudem auch mit dem Glauben anderer Religionen, auch wenn mir diese sehr fern erscheinen.

Weiterhin, und deshalb habe ich auch diesen Beitrag erstellt beschäftige ich mich mit den Lehren der heute weltweit anerkannten
Wissenschaft und ihren Inhalten. Ich bin sehr begeistert von diesen Thesen und bin auch der Meinung, dass die Erde rund sein muss.
Alles ist strukturiert und mit Aussagekräftigen Beweisen belegt. Ich glaube auch an den so genannten Urknall, doch habe dazu meine eigene These aufgestellt. Wenn es einen "Urknall" gab, wer hat diesen ausgelöst? Dies kann nur unser HERR gewesen sein.

Jetzt beschäftigt mich die Frage, ob es Sündhaft ist sich damit zu beschäftigen und auch daran zu glauben.
Ich finde die Thesen der modernen Wissenschaft sehr töfte und werde mich weiter mit diesen beschäftigen.
Der Grund, warum ich diesen Beitrag erstellt habe, ist um mit anderen Mitgliedern der Brettgemeinde über diese Thematik zu diskutieren.


auf eine argumentative Diskussion hoffend,

Richard L.

Benutzeravatar
Johannes Richter
Aufseher
Beiträge: 1109
Registriert: Sa 31. Mär 2012, 13:49
Hat Amen! gesprochen: 211 Mal
Amen! erhalten: 219 Mal

Re: "Moderne" Wissenschaft

Beitragvon Johannes Richter » Mi 12. Mär 2014, 17:37

Herr L.,

Sie sollten sich erst einmal mit der Suchfunktion beschäftigen.

Abschließend,

Ihr Johannes Richter
"Dann sagte er zu ihnen: Geht hinaus in die ganze Welt, und verkündet das Evangelium allen Geschöpfen!" (Markus 16,15)


Zurück zu „Das Christentum“



Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron