1 Tag und 0 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Ein Hoch auf Heiko Maas!

Diskutieren Sie hier über Gott und die Welt.

Moderator: Brettleitung

Benutzeravatar
Franz-Joseph von Schnabel
Ochsenbauer
Beiträge: 8395
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 16:46
Hat Amen! gesprochen: 1958 Mal
Amen! erhalten: 1892 Mal

Re: Ein Hoch auf Heiko Maas!

Beitragvon Franz-Joseph von Schnabel » Sa 30. Mär 2019, 21:29

Werter Herr Berger,

mit dieser knorken Nachricht haben Sie mich wirklich beglückt!

Zensur und Überwachung haben dieses unser Land groß gemacht.

Ich bin wieder stolz, ein Deutscher zu sein!

Das Lied der Deutschen lauthals singend,
Schnabel
Folgende Benutzer sprechen Franz-Joseph von Schnabel ein keusches Amen! für den Beitrag aus:
Martin Berger
Lerne leiden, ohne zu klagen!

Benutzeravatar
Gotteshammer
Häufiger Besucher
Beiträge: 74
Registriert: Do 12. Dez 2013, 23:23
Hat Amen! gesprochen: 10 Mal
Amen! erhalten: 10 Mal

Re: Ein Hoch auf Heiko Maas!

Beitragvon Gotteshammer » Di 28. Mai 2019, 15:34

Sehr geehrte Damen und Herren,

auch Herr AKK fordert die Totale Zensur, sowie die finale Abschaltung der unlöblichen DuRöhre.



Redliche Schaltung


Nach YouTuber-Video "AKK" will über "Meinungsmache" reden


Bild

Das YouTube-Video "Die Zerstörung der CDU" wurde millionenfach geklickt. Nun regt CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer eine Debatte an, ob Äußerungen im Internetz vor Wahlen reguliert werden sollten. Die Kritik kam prompt.

Die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer hat Regeln für politische "Meinungsmache" im Internetz in Wahlkampfzeiten ins Gespräch gebracht. Für ihre Äußerungen erntete sie heftige Kritik. Hintergrund ihrer Überlegung ist ein Wahlaufruf mehrerer DuRöhrer vor der Europawahl gegen CDU und SPD.

"Was wäre eigentlich in diesem Lande los, wenn eine Reihe von, sagen wir, 70 Zeitungsredaktionen zwei Tage vor der Wahl erklärt hätten, wir machen einen gemeinsamen Aufruf: Wählt bitte nicht CDU und SPD. Das wäre klare Meinungsmache vor der Wahl gewesen", erklärte Kramp-Karrenbauer in Berlin nach Gremiensitzungen ihrer Partei.



Ist dieser merkwürdige Saarländer wirklich redlich?

Verunsichert,
Hammer


Zurück zu „Allgemeines“



Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste