1 Tag und 0 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Die Suche ergab 28 Treffer

Zurück

von Martin Berger
Mo 11. Nov 2019, 19:47
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Der rote Olaf

Werter Herr Hammerschmidt, ich rief soeben unseren knorken Herrn Pfarrer an, damit dieser die Kirchenglocken läuten läßt. Sapperlot, welch lyrisches Meisterwerk Ihnen da gelang! Nur ein wahrer Christ, in dessen Haus der Heilige Geist Einzug gehalten hat, kann ein derart schnaftes Gedicht verfassen. ...
von Kurat Orium
Do 14. Nov 2019, 17:23
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Die unzüchtige BibisSchönheitsPalast (unredl. BibisBeautyPalace)

Kindlein Marcel, zu Ihrem hiesigen Faden hätte ich einige klitzekleine Anmerkungen: - Wenn Sie nicht in der Lage sind, die Forensuche zu benutzen und Ihre recht simplen Gedanken an der richtigen Stelle abzuladen, sind Sie möglicherweise nicht reif genug für das Zwischennetz. - Es ist ziemlich offens...
von Peter Malischewski
Fr 15. Nov 2019, 12:43
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Der Faden für redliche Scherze

Werte Herren, erlauben Sie, dass auch ich einen kurzen Witz beisteuere. Es fliegen ein töfter Pfarrer, ein Christ mit seinem Weib, sowie ein Knabe mit dem Flugzeug. Das Flugzeug gerät in Turbulenzen und der Pilot kommt aus dem Hahnenloch (unredl. "Cockpit") und meint, das Flugzeug stürze a...
von Walter Gruber senior
Sa 23. Nov 2019, 12:28
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Homosechsualität, was nun?

Sehr geehrter Cornelius, der HERR hat es nun einmal so eingerichtet, dass wir Menschen immer wieder auf die Probe gestellt werden, ob wir uns für das Gute oder für das Schlechte entscheiden. Es ist dies in der christlichen Philosophie, beispielsweise beim Heiligen Augustinus, schon ausführlich bespr...
von Martin Berger
So 24. Nov 2019, 11:28
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Hilfe für Herrn Zeng

Werte Brettgemeinde, inspiriert durch diesen verzweifelten Hilfeschrei, habe ich das nachfolgende Gedicht verfaßt. Hilfe für Herrn Zeng Großer GOTT, im Himmel du, schaue deinem Walther zu. Er ist ein braver, guter Christ, leider er auch verzweifelt ist. Die Fähigkeit zum Dichten fehlt ihm meist, d'r...
von Kurat Orium
Do 5. Dez 2019, 12:44
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Alexander Marcus, die homosechsuelle Gefahr für unsere Kinder?

Wertgeschätzter Herr Hammerschmidt, Da ich über keinerlei Sinn für Humor verfüge, kann ich nicht beurteilen, ob Ihr Gestammele lustig ist. als staatlich geprüfter Humorinspektor darf ich versichern, daß des tumben Herrn Schotters Trottelgestotter die Anforderungen an eine Klassifizierung als Humor g...
von Martin Berger
Mo 9. Dez 2019, 21:30
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Soosmelodie

Bleibt nur, dem weisen Herrn Berger dafür zu danken, daß er dieses Brett durch seine schnafte befristete Verbannung der beiden Masturbatoren vor Schlimmerem bewahrt hat. Werter Herr Hammerschmidt, es bleibt der Zweifel, ob eine befristete Verbannung ausreicht. Um nicht selbst diese folgenschwere En...
von Martin Berger
Fr 13. Dez 2019, 21:25
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Winterspaziergang durch die Stadt

Werter Herr Hammerschmidt,

Ihr Gedicht ist von höchster Güte. Kein Wunder also, daß Sie nach diesem poetischen Kraftakt zusammenbrachen, um am Boden liegend dem HERRn dafür zu danken, daß Ihnen gelang, was Sie sich vorgenommen haben. Halleluja! :kreuz1:

Applaudierend,
Martin Berger
von Martin Berger
Sa 14. Dez 2019, 09:03
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Winterspaziergang durch die Stadt

Werter Herr Hammerschmidt, die meisten Menschen, unter ihnen wohl auch viele nicht ganz so fromme Christen, denken und danken dem HERRn nur, wenn es ihnen gut geht. Doch gerade auch im Schmerz sind wir mit dem HERRGOTT verbunden, sandte er uns doch einst seinen Sohn, damit dieser erst für uns leiden...
von Walter Gruber senior
So 5. Jan 2020, 18:04
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Serientip: "The Handmaid`s Tale - Der Report der Magd"

Sehr geehrter Herr, offenbar arbeiten Sie als sogenannter Drücker für dieses dubiose Angebot eines Internetz-Anbieters. Weiters kenne sogar ich, der ich gar keinen Fernseher besitze und keine Romane lese, den Namen der feministischen Hexe Margaret Atwood, die dieses Machwerk verfasst hat. https://up...
von Peter Malischewski
Fr 10. Jan 2020, 14:23
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Ein Glühn

Ein Glühn. Ein Funk'. Aus Feuern klingen - erstickte Schreie, hör nur hin. Reinigend durchs Flammenmeer schenkt ER dem Leben neuen Sinn. Ein Glühn, ein Funk', ein Flug, ein Feuer, ein Flammenwurf, ein Sternenstrich. Ist Asche doch der beste Dünger, oh HERR, ich lob und preise Dich! Werter Herr Hamm...
von Martin Frischfeld
Mo 13. Jan 2020, 20:22
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Ein Glühn

Werte Herren, ich möchte an dieser Stelle den Herrschaften Hammerschmidt und Malischewski recht herzlich für dieses nunmehr über-töfte Gedicht danken. Außerdem möchte ich Herrn Malischeweski nun in aller Förmlichkeit mein Bedauern zum Abbrennen seines Heimes ausdrücken. Jedoch sollte man dabei SEINE...
von Martin Berger
Di 14. Jan 2020, 15:59
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Schnelle Soforthilfe

Ich bin heilfroh, daß ich als redlicher Christ nicht redlich und zugleich intelligent seien muss. Redlichkeit reicht völlig aus, denn ich muss nicht alles wissen und schon gar nicht alles verstehen. Werter Herr Hammerschmidt, Sie wissen, daß Sie ein redliches, GOTTgefälliges Leben führen und Jesus ...
von Benedict XVII
Di 11. Feb 2020, 08:54
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Hilfe ich bin lesbisch

Frl. Winterfeld, Sie tun mir wirklich leid, mein christliches Mitgefühl ist mit Ihnen. Denn: scheinbar kamen sie niemals in den Genuss einer christlichen Erziehung, haben niemals eine liebevolle Züchtigung (eine Züchtigung ist keine Gewalt!) erfahren und sind niemals mit der Herrlichkeit der Liebe G...
von Rotzbengel Rüdiger
Fr 14. Feb 2020, 17:33
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Ein Gedicht für sie von mir

Fräulein Klettverschluß, vergessen Sie irgendwelche kruden Internetzratgeber, die aller Wahrscheinlichkeit nach von Hanfgiftspiritzern programiert wurden, wie etwa 99,99 Prozent sämtlichr im Internetz zu findenden Inhalte. Ab auf die Schulbank mit Ihnen, ei. Nur er, der selber lernt, mag sich irgend...