0 Tage und 7 Stunden seit der letzten Verbannung eines Taugenichts.

Die Suche ergab 72 Treffer

Zurück

von Kreuzritter
So 27. Jul 2014, 20:20
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Gute Laune

Knabe Hund,

welche Drogen haben Sie genommen? Ihre Wahrnehmung scheint sehr stark geschädigt zu sein. Schlafen Sie Ihren Rausch aus. Was auch immer diese verheerende Wirkung hatte, gehört restlos vernichtet.

Um Sie besorgt,
Ihr Kreuzritter
von Kreuzritter
Sa 2. Aug 2014, 14:35
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Etwas Tiefsinniges

Werte Herren, Frau Keuschner, der Titel dieses Fadens lautet nicht "Sinnloses Beleidigen des werten Herrn Wans". Falls Sie weitere unbelegte Vorwürfe gegen Herr Wans, dämliche Beleidigungen oder anderen Mist fabrizieren wollen, suchen Sie sich dafür einen anderen Faden oder lassen Sie es a...
von Kreuzritter
Mo 4. Aug 2014, 01:47
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Glauben verloren

Herr Teetasse, Herr blinder Wurm, Sie zählen zahlreiche Errungenschaften der Krone der Schöpfung auf und wagen es trotzdem, am HERRn zu zweifeln? Die Tiere sind nur erschaffen worden, damit der Mensch sie sich unterwirft. Wie sollte der Mensch einen Vogel schießen, der über 700 Kilometer pro Stunde ...
von Kreuzritter
Mo 4. Aug 2014, 15:49
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Rothaarige Ausgeburt der Hölle!

Fräulein Baal, die Hautfarbe der Hexe ist irrelevant. Ob sie nun schwarz oder weiß ist, macht überhaupt keinen Unterschied. Ich begegnete bisher nur einer Hexe und die war ebenfalls weiß. Trotzdem starben die Fische im See und wurden ungenießbar und die Tiere im Wald griffen Wanderer an. Die Hexe br...
von Kreuzritter
Mi 6. Aug 2014, 14:36
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Umgangsformen in dem knorken Brett

Kommunistischer Ketzer Dobermann, eine Revolution war nie gut, ist jetzt nicht gut und wird auch nie gut sein. 1 Jedermann sei untertan der Obrigkeit, die Gewalt über ihn hat. Denn es ist keine Obrigkeit ohne von Gott; wo aber Obrigkeit ist, die ist von Gott verordnet. 2 Wer sich nun der Obrigkeit w...
von Kreuzritter
Do 7. Aug 2014, 19:55
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Stellen Sie sich vor

Weib Keuschner, die Brettadministranz ist wirklich großzügig, dass sie Sie noch nicht verbannt hat. Ich hätte ein Weib, das so frech gegenüber Männern ist, wohl schon lange verbannt. Werte Herren, wir sollten hier wieder zum Thema des Fadens zurückkehren. Was sollen Neulinge von uns halten, wenn sic...
von Kreuzritter
Sa 9. Aug 2014, 13:12
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Luzides Träumen

Frau Rot, warum sollte nur der HERR Ihren Namen ändern dürfen? Post scriptum: ich glaube, dass es schlimmer wäre, wenn man ein Attentat auf den Papst planen würde, den Petersdom in die Luft spränge und auf die Überreste uriniere. Soviel zu eine grössere Sünde sei unvorstellbar. Niemand behauptete, e...
von Kreuzritter
Sa 9. Aug 2014, 15:03
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Überdenken des Zölibats

Herr Dobermann, Ihr Vorwurf, katholische Priester würden gegen das Zölibat verstoßen, ist ungeheuerlich. Sie sollten nicht von sich auf andere schließen. Nur weil Sie der Unzucht frönen und gelegentlich Bastarde zeugen, heißt das nicht, dass das auch Priester praktizieren. Dafür werden Sie vermutlic...
von Kreuzritter
So 10. Aug 2014, 21:51
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Ich prangere Frau Erna Keuschner an!

Hexe Keuschner, das Lichtbild, das zum anfertigen der Maske verwendet wurde, ist schon über zehn Jahre alt. Daher habe ich ein aktuelleres von mir eingestellt. Sie geben also zu, dass Sie die schon lange gesuchte Hexe sind, nach deren Abbild diese Maske geschaffen wurde. Dann wird jede Hexenprobe un...
von Kreuzritter
So 10. Aug 2014, 23:53
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Ich prangere Frau Erna Keuschner an!

Werte Herren, wenn die Hexe keine Hexe wäre, hätte sie sich schon lange bereit erklärt, die Hexenprobe mit sich machen zu lassen. Solange sie sich aber weigert und kein bisschen kooperiert, muss man davon ausgehen, dass der Grund dafür ist, dass sonst herauskommen würde, dass sie eine Hexe ist. Wäre...
von Kreuzritter
Mo 11. Aug 2014, 13:30
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Höflichkeitsform

Werte Gemeinde, weniger werte Falschschreiber, seitdem ich Mitglied dieses wunderbaren Plauderbrettes bin, muss ich immer wieder feststellen, dass sehr viele Brettnutzer, besonders am Anfang ihrer Mitgliedschaft, nicht wissen, wie man die Höflichkeitsformen schreibt. Tagtäglich entstehen wieder neue...
von Kreuzritter
Fr 15. Aug 2014, 17:06
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Wasser widerlegt satanistische Wissenschaftler!

Fräulein Mädli, ich kann die Bibel auch wieder und wieder legen. Gestern legte ich sie abends auf meinen Nachttisch und später in das Bibelregal, in dem ich meine Bibeln aufbewahre. Ich konnte die gesamte Bibel aufheben und wieder (ab)legen. Sind Wissenschaftler so schwach oder warum schaffen sie es...
von Kreuzritter
Sa 16. Aug 2014, 19:02
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Vegetarische Ernährung ist Kindesmisshandlung!

Werte Herren, es dürfte tatsächlich nicht so einfach sein zu überprüfen, ob sich jemand zu Hause dem Vegetarismus hingibt. Damit es möglichst wenig Möglichkeiten gäbe, heimlich sich oder Andere vegetarisch zu ernähren, müssten einige Regeln eingeführt werden. 1. Es müsste schon in Töftemärkten die R...
von Kreuzritter
Sa 16. Aug 2014, 13:30
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Notfall! Ich habe gesündigt!

Fräulein Viktoria, mitnichten sind Sie männlich. Sie stahlen die Maiskolben von der Maispflanze, wie einst Eva die Frucht vom Baum der Erkenntnis. Doch das ist nicht der einzige Beweis. Sie verstoßen mit einer auffällig dummen und schlechten Rechtschreibung gegen die Brettregeln. Sie siezen die Bret...
von Kreuzritter
Mo 18. Aug 2014, 10:18
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Urknalltheorie - pure Idiotie

Herr Hocken, man kann es sich auch anders erklären. Der werte Herr Amadeus beobachtete das Verhalten des Fräuleins Stefanie und überlegte, welche Droge ein solches Verhalten hervorruft. Dann hat er richtig kombiniert und festgestellt, dass es höchstwahrscheinlich Hanfgift war, das dieses Verhalten v...